DMCA Royale

Letzte Woche tauchte im Web ein Battle Royale-Spiel auf, dass sich an dem NES-Klassiker Super Mario Bros. bedient hat. Mit insgesamt 75 Marios läuft man in Mario Royale gleichzeitig durch die Level. Das Spiel macht überraschenderweise eine Menge Spaß. Das herausfordernde an der Sache ist, dass es schwer ist seinen eigenen Mario im Auge zu behalten. Das Spiel wurde jetzt auf DMCA Royale umbenannt.

video
play-rounded-fill

Der Spaß war natürlich schnell vorbei, als Nintendo Wind davon bekam und das Spiel wegen Markenschutzverletzungen vom Netz nahm. Wenige Zeit später landete das Spiel wieder auf den Servern. Diesmal unter dem Namen DMCA Royale und mit anderen Game Assets, damit auch niemand meckern kann.

Ihr könnt das Spiel unter folgendem Link spielen.

Weitere Beiträge

NEWS
PCPLAYSTATIONNINTENDO

Monster Hunter Stories: Teil 1 & 2 auf neuen Plattformen erhältlich

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Assassin’s Creed Shadows: Produzent äußert sich zu Elon Musk-Kritik

NEWS
PLAYSTATION

PlayStation wird sozialer: PS5 Discord-Integration und neue Profilfreigabe-Funktionen

NEWS
PCPLAYSTATIONNINTENDOXBOX

Life is Strange: Double Exposure zeigt umfangreiches Gameplay

NEWS

Kingdom Hearts ist jetzt auf Steam erhältlich