Im September erscheint Code Vein für PC und Konsolen. Nun hat Bandai Namco Entertainment die Systemanforderungen für den PC bekannt gegeben. Damit sich der Kauf des Spiels lohnt, solltet ihr die folgenden Anforderungen erfüllen.

Mindestanforderungen

  • Betriebssystem: Windows 7 SP1 oder Windows 10 (64-bit)
  • Prozessor: Intel Core i5-2300
  • Arbeitsspeicher: 6 GB RAM
  • Grafikkarte: GeForce GTX 760 oder Radeon HD 7850
  • DirectX: Version 11
  • Netzwerk: Breitband-Internetverbindung
  • Soundkarte: DirectX-kompatible Soundkarte oder Onboard-Chipset

Empfohlene Anforderungen:

  • Betriebssystem: Windows 7 SP1 oder Windows 10 (64-bit)
  • Prozessor: Intel Core i5-7400 oder AMD Ryzen 3 2200G
  • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
  • Grafikkarte: GeForce GTX 960 oder Radeon R9 380X
  • DirectX: Version 12
  • Netzwerk: Breitband-Internetverbindung
  • Soundkarte: DirectX-kompatible Soundkarte oder Onboard-Chipset

Code Vein erscheint am 27. September für PC, Xbox One und PS4.

KategorienNewsSchlagwörter

Weitere Beiträge

NEWS
PC

Die Zukunft von Manor Lords: Ein Blick nach vorn

NEWS

Pikmin Bloom MINI WALK: Ein Highlight auf dem Japan-Tag

NEWS
Quelle: Business Wire, Header Grafik zu GTA VI
PLAYSTATIONXBOX

GTA 6: Ein lang ersehntes Abenteuer rückt näher

NEWS
TECH & TESTS

Großes Gaming-Vergnügen: Der Philips Evnia 49M2C8900L

NEWS

Summer Game Fest 2024: 55 Partner stellen ihre Highlights vor