Im September erscheint Code Vein für PC und Konsolen. Nun hat Bandai Namco Entertainment die Systemanforderungen für den PC bekannt gegeben. Damit sich der Kauf des Spiels lohnt, solltet ihr die folgenden Anforderungen erfüllen.

Mindestanforderungen

  • Betriebssystem: Windows 7 SP1 oder Windows 10 (64-bit)
  • Prozessor: Intel Core i5-2300
  • Arbeitsspeicher: 6 GB RAM
  • Grafikkarte: GeForce GTX 760 oder Radeon HD 7850
  • DirectX: Version 11
  • Netzwerk: Breitband-Internetverbindung
  • Soundkarte: DirectX-kompatible Soundkarte oder Onboard-Chipset

Empfohlene Anforderungen:

  • Betriebssystem: Windows 7 SP1 oder Windows 10 (64-bit)
  • Prozessor: Intel Core i5-7400 oder AMD Ryzen 3 2200G
  • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
  • Grafikkarte: GeForce GTX 960 oder Radeon R9 380X
  • DirectX: Version 12
  • Netzwerk: Breitband-Internetverbindung
  • Soundkarte: DirectX-kompatible Soundkarte oder Onboard-Chipset

Code Vein erscheint am 27. September für PC, Xbox One und PS4.

KategorienNewsSchlagwörter

Weitere Beiträge

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Far Cry 6: Neue Erweiterung wird am Dienstag enthüllt

NEWS
PC

Inoffizielles Remaster von STALKER: Shadow of Chernobyl erscheint bald

NEWS
PCPLAYSTATION 4SWITCHXBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Hogwarts Legacy lädt mit ASMR-Trailer zum Spaziergang ein

NEWS

Roboter goes 007: US-Polizei will Robotern die Lizenz zum Töten geben

NEWS
PC

World of Warcraft: Dragonflight – Alle wichtigen Infos vorab