Das japanische Fantasy-Adventure „Yo-Kai Watch 4“ erschien in Japan am 20. Juni 2019 für Nintendo Switch. Der Publisher Level-5 hat nun im Rahmen der Anime Expo 2019 bestätigt, dass es auch im Westen erscheinen wird.

Ein genauer Termin für den Westen wurde bisher aber nicht bekannt gegeben. „Yo-Kai Watch 4“ wird vermutlich wie in Japan für die Nintendo Switch erscheinen.

Die Inhalte des Spiels sollen allerdings voraussetzen, dass die Spieler bestimmte „Yo-Kai Watch“-Filme gesehen haben, um die Story vollständig verstehen zu können. Level-5 konnte aber nicht bestätigen, dass diese Filme auch in anderen Ländern veröffentlicht werden. Sie würden es sich aber sehr wünschen, dass es die Filme auch in andere Regionen schaffen.

In „Yo-Kai Watch 4“ bereist ihr drei verschiedene Zeitlinien, in drei verschiedenen Welten. Im Mittelpunkt des Ganzen stehen drei Protagonisten, jeweils in ihrer eigenen Zeitlinie: Einer von ihnen ist Nate, seine Tochter Natsume auf der Schattenseite, in einer Zeitlinie 30 Jahre nach Nate’s Zeit spielt und in den 60er Jahren wird man die Geschichte von Shin erfahren und ihn in seiner Zeitlinie begleiten. Eines der Features im Spiel ist es Geister zu sammeln, welche man aufziehen kann und so in den Kampf schickt.

Weitere Beiträge

NEWS
STREAMING

Twitch-CEO spricht über eine Rückspulfunktion in Livestreams

NEWS

Ascendant Studios „beurlaubt“ Großteil des Teams

NEWS

Thrones of Decay: Neue Inhalte für Total War: WARHAMMER III

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Star Wars Outlaws: Details zur Story im Dev-Video

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Neues Iron Man-Spiel von EA: Ein Update zur Entwicklung