Der erste offizielle Teaser zur Netflix-Serie zu „The Witcher“ wurde veröffentlicht. In der Hauptrolle als Geralt finden wir Henry Cavill.

Bekannt ist „The Witcher“ geworden durch seine Spiele aus dem Hause CD Projekt RED. Allerdings hatten diese selbst als Vorlage die Bücher von Andrzej Sapkowski. Aus seiner Feder stammen die Charaktere und die Geschichten, welche für die Witcher-Spielreihe inspirierte.

Wer die Spiele, Kurzgeschichten und Romanreihen zu „The Witcher“ kennt, kann jetzt schon darüber spekulieren, was uns in der Serie erwarten wird. Teils steht die Buchvorlage im Vordergrund. Andere Teile erinnern an die Spiele selbst. Anders als aber in den Spielen wird der Fokus mehr auf Charakteren wie Ciri liegen und auch Yennefer wird nicht zu kurz kommen. Genauso wird wohl Geralt mehr dem Buchvorbild entsprechen als dem der Spiele.

Bekannt wurde zwischenzeitlich auch, dass die Serie Sex- und Gewaltszenen nicht verharmlost werden sollen. Die Serie soll sich an ein erwachsenes Publikum richten. Und dazu gehörten eben auch solche Szenen. Nicht mal, um den Zuschauer zu schocken, sondern weil sie Teil der Witcher-Welt sind und die Story vorantreiben, sowie die Charakterentwicklung.


Die Netflix-Serie soll wohl im vierten Quartal diesen Jahres erscheinen und ist mit acht Folgen für die erste Staffel geplant. Wir dürfen gespannt sein welche Mischung uns an Buchinhalt und Spielinhalt erwartet.

Weitere Beiträge

NEWS
MOBILE

PUBG: Zombie-Modus für Mobile-Version

NEWS
PCPLAYSTATION 4SWITCHXBOX ONE

RAD: Neuer Trailer zum Release

NEWS
Pokémon Schwert & Schild

Pokémon Schild und Schwert: Neuer Kampftrailer veröffentlicht

NEWS
Danke

Ein kleiner Dank an unsere mehr als 100 000 Facebook-Fans

NEWS
SWITCH

Tetris 99 Event mit Fire Emblem Three Houses angekündigt