WOW classic neue server

Nachdem Blizzard bekannt gegeben hat, daß es auf den bestehenden WoW-Servern möglicherweise zu massiven Warteschlangen kommen wird (wir berichteten), hat Community Manager Toschayju heute im offiziellen Forum zwei neue deutsche Server angekündigt.

Dabei wird es sich einmal um einen PvE-Server namens Razorfen handeln und zum anderen um einen PvP-Server namens Venoxis. Ab Dienstag, 20. August um 20 Uhr können dort Namen reserviert werden.

Wie auch bei den EU-Realms legt Blizzard den Spielern ans Herz, auf die neuen Server zu wechseln, um Überbevölkerung auf den beiden ersten Realms entgegenzuwirken.

Da derzeit beide deutschsprachigen Realms voll sind und es somit bei der Veröffentlichung von WoW Classic zu langen Warteschlangen kommen kann, werden wir am Dienstag, dem 20. August um 20:00 Uhr MESZ zwei neue deutschsprachige Realms für Namensreservierungen bereitstellen.

Wir empfehlen Spielern von Everlook und Lucifron, über einen Wechsel auf einen dieser Realms nachzudenken. Dies trägt dazu bei, die Spielerpopulation vor der Veröffentlichung so gleichmäßig wie möglich zu verteilen und das beste Spielerlebnis für alle zu bieten.

Eine unserer obersten Prioritäten bei der Veröffentlichung von WoW Classic war und ist es sicherzustellen, eine solide Grundstruktur für Realm-Communitys aufzubauen, die auch in den kommenden Monaten und Jahren Bestand hat. Aus diesem Grund sind wir auch vorsichtig, was die Öffnung neuer Realms angeht.

Um euch hier noch etwas mehr Einblick zu geben:
Im Jahr 2019 sind wir in der Lage, ein Vielfaches mehr an Spielern auf einem Realm unterzubringen, als es noch 2006 der Fall war. Und auch auch wenn wir über die technischen Kapazitäten verfügen, die Realm-Obergrenzen weiter anzuheben, werden wir dies nicht durchführen. Denn eine Erhöhung der Realm-Obergrenzen würde das Problem zwar kurzfristig verhindern (indem mehr Spieler zum Start zugelassen werden), aber auf lange Sicht (sobald das Layering vor dem Start der zweiten Inhaltsphase dauerhaft deaktiviert wird) eine unhaltbare Situation mit langen Warteschlangen schaffen.

Bitte beachtet auch, dass die im Spiel angezeigten Bevölkerungsschätzungen der Realms (Niedrig, Mittel, Hoch und Voll) auf diesen erhöhten Kapazitäten basieren – ein mittlerer Realm weist bereits heute mehr Charaktere auf als ein voller Realm im Jahr 2006.

Weitere Beiträge

NEWS
PCPLAYSTATION 4SWITCHXBOX ONE

Dragon Ball FighterZ: Gogeta (SSGSS) hat seinen Release-Trailer bekommen!

NEWS
Steam Bibliothek
ONLINE

Steam: Überarbeitete Bibliothek als Beta-Version zum Test!

NEWS
SWITCH

Devil May Cry 2: Launch-Trailer zum Start der Switch-Version

NEWS
PCSWITCH

Digimon Story Cyber Sleuth: Trailer zur Complete Edition

NEWS
Minecraft rtx
MOBILEPCXBOX ONE

Minecraft: Charakter-Creator veröffentlicht