Battlefield V

DICE, die Entwickler von Battlefield V, haben den geplanten Fünf-gegen-Fünf-Nahkampf-Modus gestrichen. Die Begründung dafür ist, daß ein Streichen notwendig wurde, um „Fehler zu beseitigen und Inhalte zu verbessern“, wie Senior-Produzent Ryan McArthur es ausdrückte. Das Team kann wird sich nun mehr auf andere Inhalte konzentrieren.

video

Die Battlefield-Serie zeichnet sich durch große Multiplayer-Kämpfe aus, und selbst der Battle Royale-Modus von Firestorm entspricht dieser Philosophie. Die Entwickler wollen diesen Kurs wohl weiter beibehalten und damit eine klare Abgrenzung zu anderen Shootern beibehalten.

Weitere Beiträge

NEWS
Der Zorn der weißen Hexe Remastered
PLAYSTATION 4SWITCH

Ni No Kuni: Der Zorn der weißen Hexe Remastered: Bezaubernder Launch Trailer

NEWS
Symphony of Violence
PCPLAYSTATION 4XBOX ONE

The Surge 2: Symphony of Violence Trailer veröffentlicht

NEWS
MOBILEONLINE

Pokémon GO: Die Pokémon aus der Unova-Region halten Einzug ins Spiel!

NEWS
PLAYSTATION 4XBOX ONE

Capcoms geplante Updates für Monster Hunter World und Horizon Zero Dawn

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONE

Code Vein: Video zum TGS-Auftritt mit Gameplay-Szenen