Daedalic Entertainment hat heute sein Weltraum-Erkundungs-RPG The Long Journey Home für die Switch veröffentlicht. Der preisgekrönte Titel ist bereits für PC, PS4 und Xbox One verfügbar. Nun sendet Daedalic seine bunte Crew von Raumfahrern endlich auch auf die Nintendo-Konsole.

In The Long Journey Home strandet eine Gruppe von Erdenbewohnern im All, nachdem der erste ÜLG-Sprung der Menschheitsgeschichte gescheitert ist. Die Ressourcen neigen sich dem Ende entgegen, das Schiff steht kurz vor dem Auseinanderfallen. Somit ist es an dem Spieler, mit Hilfe einer Crew aus vier Mitgliedern, einen Weg zurück zur Erde zu finden.

video
play-rounded-fill

Jeder Spieldurchlauf gestaltet sich hierbei einzigartig, da der Ablauf prozedual generiert wird. Bei jedem Durchlauf treffen die Spieler auf mindestens vier der zahlreichen Alien-Rassen. Hierbei muss entschieden werden, wie die entsprechende Spezies angesehen wird: als friedlicher Verbündeter oder feindliches Individuum.

Die Navigation durch den Weltraum gestaltet sich ebenso schwierig. Ständig besteht die Gefahr, in ein schwarzes Loch gesaugt oder von Alien-Kriegsschiffen angegriffen zu werden. Der Spieler muss alle Optionen gegeneinander aufwiegen. Auch eine Landung auf einem fremden Planeten kann das Schiff beschädigen oder gar die Crew in Lebensgefahr bringen.

Weitere Beiträge

NEWS
PC

Die Zukunft von Manor Lords: Ein Blick nach vorn

NEWS

Pikmin Bloom MINI WALK: Ein Highlight auf dem Japan-Tag

NEWS
Quelle: Business Wire, Header Grafik zu GTA VI
PLAYSTATIONXBOX

GTA 6: Ein lang ersehntes Abenteuer rückt näher

NEWS
TECH & TESTS

Großes Gaming-Vergnügen: Der Philips Evnia 49M2C8900L

NEWS

Summer Game Fest 2024: 55 Partner stellen ihre Highlights vor