Fortnite offline

Die Fortnite-Spieler sind verzweifelt. Ihr geliebtes Spiel ist seit dem „The End“-Event gestern Abend offline. Wer versucht sich einzuloggen, sitzt vor dem animierten Bild eines Schwarzen Lochs. Viele Spieler nehmen es mit Humor, sind sie doch davon überzeugt, hier einen genialen Marketing Trick zu sehen.

Andere, besonders jüngere Spieler, sind in Panik. Auf Twitter werden Videos gepostet, in denen verzweiffelte Kinder vor dem Schwarzen Loch sitzen und sich die Seele aus dem Leib heulen, wirklich herzzerreissend. Aber die große Frage, die alle beschäftigt: Wann gehen die Fortnite Server wieder online?

Heute morgen hat ein Leaker in den Spieldaten die Information gefunden, daß die Server am Dienstag wieder zur Verfügung stehen sollen. Diese Spieldateien wurden nun aber offenbar geändert und mit einem neuen Datum versehen. Das neue Datum ist der Donnerstag dieser Woche. Millionen Fortnite-Fans dürften von dieser Nachricht schockiert und besorgt sein. Warum nimmt Epic Games die Server so lange vom Netz? Steckt vielleicht doch ein Problem hinter dieser langen Fortnite-freien Phase? Oder ist es nur ein weiterer Versuch, den Hype aufrecht zu erhalten und zu verstärken? Wir werden es herausfinden.

Aber immerhin haben die Entwickler einen Sinn für Humor:

Weitere Beiträge

NEWS
PCPLAYSTATION 4SWITCHXBOX ONEPLAYSTATION 5

TIME Magazine: Das sind die besten Spiele 2022

NEWS
PC

Starship Troopers: Extermination bietet Koop-Action im nächsten Jahr

NEWS
PCSWITCHPLAYSTATION 5SERIES X

Overwatch 2 stellt Skillset von Ramattra vor

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Need for Speed Unbound: Leaks sorgen für Spoiler-Welle

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Far Cry 6: Neue Erweiterung wird am Dienstag enthüllt