Fortnite Zahlen

Das Schwarze Loch, welches Fortnite im Zuge des “The End”-Events komplett in sich eingesogen hat, spuckte über Nacht immer wieder ein paar mysteriöse Zahlen aus. Was diese bedeuten ist zur Zeit das Ziel umfassender Spekulationen in den sozialen Netzwerken.

Überall versuchen Spieler herauszufinden, was es mit diesen Zahlen auf sich hat. Fortnite Leaker AAOBI hat nun vielleicht die Antwort darauf gefunden: Die Zahlen ergeben einen Code, mit dessen Hilfe eine Nachricht aus den Aufzeichnungen des mysteroösen “Besuchers” entschlüsselt werden kann.

Die dekodierte Nachricht lautet: „Ich war nicht allein. Andere befinden sich außerhalb der Schleife, dies wurde nicht berechnet. Der Nullpunkt ist jetzt unvermeidlich. “

Nullpunktherausforderungen waren während der gesamten 10. Staffel aktiv, daher macht der Hinweis auf die Anomalie am Loot Lake Sinn. Die Aufzeichnungen des Besuchers verweisen auf das Schwarze Loch und erwähnen etwas, das als Brücke und Kreuzung bezeichnet wird. Dies scheint darauf hinzudeuten, dass The Seven absichtlich versucht haben, eine Verbindung mit einer anderen Insel herzustellen und den Nullpunkt zu enthalten.

Die “Anderen” könnten natürlich die Spieler sein. Eine komplette Aufzeichnung des Besuchers gibt es natürlich auch auf Reddit.

Es gibt allerdings zu bedenken, daß bisher alles noch pure Spekulation ist. Eine Bestätigung seitens Epic Games steht derzeit noch aus.

Weitere Beiträge

NEWS

Black Friday Deals bei Xbox und PlayStation

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONESTADIA

Unto The End erscheint im Dezember

NEWS
PC

Red Dead Online ab 1. Dezember als Standalone

NEWS
PC

Martha is Dead Release ab 2021 auch für PlayStation

NEWS
Immortals Fenyx Rising
PCPLAYSTATION 4SWITCHXBOX ONESTADIAPLAYSTATION 5SERIES X

Neuer animierter Trailer zu Immortals Fenyx Rising veröffentlicht