Düsterbruch

Einen Tag früher als erwartet, nämlich schon gestern abend um 19 Uhr, wurde das erste Update für World of Wacraft Classic veröffentlicht und damit den Düsterbruch-Dungeon in Feralas hinzugefügt.

Der Düsterbruch wurde im ursprünglichen Vanilla WoW als herausforderndes Dungeon für Spieler von Level 55-60 herausgebracht und war zu seiner Zeit berühmt-berüchtigt. Der in drei Flügel aufgeteilte Dungeon mit seinen Höfen, Gängen, Balustraden und Gärten war nur durch erfahrene Helden einfach zu navigieren. Unerfahrene Abenteurer irrten oft stundenlang durch die Gänge, bis sie ihr Ziel erreichten.

Und die Ziele im Düsterbruch sind verlockend. Viele Klassenquests erfordern dort Besuche, es gibt begehrte Waffen, Ausrüstung, Rezepte und Bücher zu ergattern. Auch die Täuschungskugel, ein damals heiß begehrtes Spielzeug, welches kurzfristig das eigene Aussehen zu einem Vertreter der gegnerischen Fraktion ändert, kann hier gefunden werden.

Weitere Beiträge

NEWS
PC

Early Access-Roadmap für Dune: Spice Wars vorgestellt

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Sniper Elite 5 schießt in den Release

NEWS
PLAYSTATION 5

Hogwarts Legacy: Mit diesen PS5 DualSense Features wird euer Controller zum Zauberstab!

NEWS
PLAYSTATION 4PLAYSTATION 5

PlayStation Plus: Das ändert sich ab Juni

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

COD: Modern Warfare 2 bringt legendäres Team zurück