Youngblood 1.07

Der Koop-Shooter Wolfenstein: Youngblood hat das 1.07 Update erhalten. Darin enthalten sind eine Reihe neuer Inhalte für Jessie und Zofia.

In den offiziellen Patchnotes wird beschrieben,wie man nach Abschluss der Sidequest „Da’at Yichud Artifacts“ den Zugang zu zwei neuen Orte im Spiel bekommt: einen Reservoir in Paris und einem geheimen Nazi-Bunker. Dort warten dann auch drei neue Feindtypen auf die Spieler: Der Wurmlochsoldat, die Electrodrohne und der Turmhund.

Das Update enthält auch einige neue Skins und neue Fähigkeiten. Die vollständigen Patchnotes sind auf der Bethesda-Webseite nachzulesen. Das Update ist ab sofort für Wolfenstein: Youngblood verfügbar.

Weitere News findet ihr hier.

Weitere Beiträge

NEWS
BEST OFPCPLAYSTATIONNINTENDOXBOX

Gamers Top Artikel des Monates Juni 2024

NEWS
PC

Lost Ark: „Chilliger Sommer“-Update bringt neue Features

NEWS

Microsoft-Störung sorgt weltweit für Chaos

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Black Ops 6: Offene Mehrspieler-Beta startet bald

NEWS

Spannende Patchnotes für noch mehr Qualität in Baldur’s Gate 3