Stadia Funktionen

Auch Buddy Play, mit dem man einem Freund ein kostenloses Stadia Probe-Abo schicken konnten und damit zusammen spielen konnten, wird zu Beginn deaktiviert sein. Obwohl gerade dieses Feature als großes Verkaufsargument angepriesen wurde, wird es erst „einige Wochen“ nach dem Start aktiviert.

„Wir (Google) beginnen immer mit der Ermittlung der wichtigsten Nutzerziele und setzen dann die Veröffentlichung zusätzlicher Funktionen fort. YouTube begann mit „Video ansehen“. Für Stadia heißt es „Spiele das Spiel auf deinem größten Bildschirm“.“

Andrey Doronichev, Produktdirektor

Diese fehlenden Features verwässern Vielen den Google Stadia Start. Zweifellos wird Stadia, sollte erstmal alles implementiert und verfügbar sein, ein großer Erfolg. Die Frage ist nur, wann das sein würde. Trotz Doronichevs Erklärung mutet der Stadia Start verfrüht und überhastet an, als wären viele der Features einfach nicht rechtzeitig fertig geworden. Wir werden sehen, wie sich Stadia nach dem Start entwickelt.

Weitere Beiträge

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Ist der Elden Ring DLC zu unfair? Ein Blick auf die Kritik an „Shadow of the Erdtree“

NEWS
BEST OF

Gamers Top Artikel des Monats Mai 2024

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Diablo 4: Was Season 5 für die Spieler bereithält

NEWS
PCPLAYSTATION

Uncharted mit Tom Holland: Ein zweiter Film kündigt sich an

NEWS
NINTENDO

DRAGON QUEST III HD-2D Remake: Ein episches Abenteuer kehrt zurück