Last Year: After Dark

Entwickler Elastic Games kündigte heute die Veröffentlichung seines Multiplayer-Horror-Spiels „Last Year“ an. Nach einem katastrophalen Start im Jahr 2018 über die Discord Storefront, wird das Spiel am 10. Dezember diesen Jahres via Steam relaunched, komplett mit einem neuen Kapitel namens „After Dark“.

Der heute veröffentlichte neue Trailer zeigt die Ergebnisse der harten Arbeit, die nötig war, um das Spiel nun nochmals zu veröffentlichen. Elastic Games nutzte das Feedback der Community als Leitfaden für die Gestaltung des neuen Kapitels ihres Horror-Survival-sechs-Spieler-Titels.

In jedem Spiel befinden sich fünf Highschool-Teenager, die gemeinsam versuchen, in einer von Monstern überrannten Schule zu überleben. Das Interessante daran ist, daß die Monster vom sechsten Spieler gesteuert werden, mit dem Ziel, die anderen fünf ins Jenseits zu befördern. Die Spieler können aus verschiedenen Charakteren mit einer Reihe von Spezialfähigkeiten wählen, und in jedem überlebten Level werden die Charaktere mit neuen Fähigkeiten ausgestattet.

Weitere Beiträge

NEWS
MOBILEPC

Zocken zu zweit: Das Gaming-Bundle von Speedlink im Gamers.de XMAS-Gewinnspiel

NEWS

Fundraiding: Streamen für den guten Zweck

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Destiny 2: Letzte Saison von Die Hexenkönigin hat begonnen

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Dead Island 2: Das hielt der Livestream für euch bereit

NEWS

So clever geht saubermachen! Der iRobot Roomba i5+ im Gamers.de XMAS-Gewinnspiel