Evolution event

Das neue Pokémon Go Event, welches heute startet, dreht sich zum ersten Mal um Evolution. In der Wildniss werden bis zum 12. Dezember vermehrt Pokémon auftauchen, die sich auf „einzigartige Weise“ weiterentwickeln lassen.

Taschenmonster, die diese Woche häufiger auftreten, sind unter anderem: Onix, Evoli, Rosalia und Burmy (auch als Shiny). Schlurp, Sichlor, Togetic und Trasla werden vermehrt in Raids auftauchen. In 2 km-Eiern können auch vermehrt Rabauz, Barschwa, Burmy und Wonneira gefunden werden. Das Interessanteste ist aber die Ankündigung, daß „Evolutions-Gegenstände“ vermehrt in Feldforschungen und Raids verdient werden können.

Zu guter letzt gibt es auch noch einen doppelten XP-Bonus für die Entwicklung von Pokémon und eine verdoppelte Haltbarkeit aller Lockmodule. Wir hoffen, daß man auf diese Weise auch leichter an die begehrten Sinnoh-Steine kommt.

Weitere Beiträge

NEWS

Skull and Bones: In diesem Jahr kommt die Flut nicht mehr

NEWS
PCPLAYSTATION 4PLAYSTATION 5

Sackboy: A Big Adventure findet den Weg auf PCs

NEWS

Deadpool 3: Ryan Reynolds kündigt einen legendären Auftritt an

NEWS

Dual Universe feiert seinen offiziellen Release

NEWS
PC

Wrath of the Lich King Classic: Blizzard spendiert 4K Trailer