Evolution event

Das neue Pokémon Go Event, welches heute startet, dreht sich zum ersten Mal um Evolution. In der Wildniss werden bis zum 12. Dezember vermehrt Pokémon auftauchen, die sich auf „einzigartige Weise“ weiterentwickeln lassen.

Taschenmonster, die diese Woche häufiger auftreten, sind unter anderem: Onix, Evoli, Rosalia und Burmy (auch als Shiny). Schlurp, Sichlor, Togetic und Trasla werden vermehrt in Raids auftauchen. In 2 km-Eiern können auch vermehrt Rabauz, Barschwa, Burmy und Wonneira gefunden werden. Das Interessanteste ist aber die Ankündigung, daß „Evolutions-Gegenstände“ vermehrt in Feldforschungen und Raids verdient werden können.

Zu guter letzt gibt es auch noch einen doppelten XP-Bonus für die Entwicklung von Pokémon und eine verdoppelte Haltbarkeit aller Lockmodule. Wir hoffen, daß man auf diese Weise auch leichter an die begehrten Sinnoh-Steine kommt.

Weitere Beiträge

NEWS
PC

Early Access-Roadmap für Dune: Spice Wars vorgestellt

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Sniper Elite 5 schießt in den Release

NEWS
PLAYSTATION 5

Hogwarts Legacy: Mit diesen PS5 DualSense Features wird euer Controller zum Zauberstab!

NEWS
PLAYSTATION 4PLAYSTATION 5

PlayStation Plus: Das ändert sich ab Juni

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

COD: Modern Warfare 2 bringt legendäres Team zurück