Evolution event

Das neue Pokémon Go Event, welches heute startet, dreht sich zum ersten Mal um Evolution. In der Wildniss werden bis zum 12. Dezember vermehrt Pokémon auftauchen, die sich auf „einzigartige Weise“ weiterentwickeln lassen.

Taschenmonster, die diese Woche häufiger auftreten, sind unter anderem: Onix, Evoli, Rosalia und Burmy (auch als Shiny). Schlurp, Sichlor, Togetic und Trasla werden vermehrt in Raids auftauchen. In 2 km-Eiern können auch vermehrt Rabauz, Barschwa, Burmy und Wonneira gefunden werden. Das Interessanteste ist aber die Ankündigung, daß „Evolutions-Gegenstände“ vermehrt in Feldforschungen und Raids verdient werden können.

Zu guter letzt gibt es auch noch einen doppelten XP-Bonus für die Entwicklung von Pokémon und eine verdoppelte Haltbarkeit aller Lockmodule. Wir hoffen, daß man auf diese Weise auch leichter an die begehrten Sinnoh-Steine kommt.

Weitere Beiträge

NEWS
PCPLAYSTATION 5SERIES X

Große Zukunftspläne für Cyberpunk 2077

NEWS

Der Herr der Ringe wird 20 & Neuseeland feiert

NEWS
PCXBOX ONESERIES X

Starfield: Lauscht den Klängen des Weltalls

NEWS
PCHARDWAREPLAYSTATION 5SERIES X

Battlefield 2042: Fan startet Petition

NEWS

Lush: Kosmetikmarke kehrt Social Media den Rücken