Nach dem erfolgreichen Start von Pokémon Schwert und Schild kündigte Nintendo nun eine neue Webserie zu Pokémon an. Diese Serie wird auf den Namen Pokémon Zwielichtschwingen hören.

Ab dem 15. Januar 2020 wird die Serie via Youtube ausgestrahlt. Insgesamt sind sieben Episoden angedacht, die in der Galar-Region spielen werden. Laut offizieller Seite werden die einzelnen Folgen eine Länge von fünf bis sieben Minuten haben. Hierzu erklärte Nintendo:

Die Welt von Pokémon entwickelt sich, während Trainer die Galar-Region erkunden, und diese neue Ära wird in Form einer Anime-Serie von einem der führenden Animationsstudios in Japan zum Leben erweckt

Genanntes Animationsstudio ist Studio Colorido, zu dessen bekanntesten Werken etwa „Hinata no Aoshigure“ und „Penguin Highway“ zählen.

Weitere Beiträge

NEWS
PCPLAYSTATION 5SERIES X

Alone in the Dark: Der Klassiker ist zurück

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Mordhau: PC-Slasher erscheint bald auf Konsolen

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONESTADIAPLAYSTATION 5SERIES X

FIFA 23 startet Kooperation mit Marvel

NEWS
PLAYSTATION 4PLAYSTATION 5

Myths of Midgard: Die Vorgeschichte von God of War Ragnarök

NEWS
PCPLAYSTATION 4PLAYSTATION 5

Marvel’s Spider-Man Remastered jetzt für PC erhältlich