Nach dem erfolgreichen Start von Pokémon Schwert und Schild kündigte Nintendo nun eine neue Webserie zu Pokémon an. Diese Serie wird auf den Namen Pokémon Zwielichtschwingen hören.

Ab dem 15. Januar 2020 wird die Serie via Youtube ausgestrahlt. Insgesamt sind sieben Episoden angedacht, die in der Galar-Region spielen werden. Laut offizieller Seite werden die einzelnen Folgen eine Länge von fünf bis sieben Minuten haben. Hierzu erklärte Nintendo:

Die Welt von Pokémon entwickelt sich, während Trainer die Galar-Region erkunden, und diese neue Ära wird in Form einer Anime-Serie von einem der führenden Animationsstudios in Japan zum Leben erweckt

Genanntes Animationsstudio ist Studio Colorido, zu dessen bekanntesten Werken etwa „Hinata no Aoshigure“ und „Penguin Highway“ zählen.

Weitere Beiträge

NEWS
ELDEN RING
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Elden Ring schreibt „Chinesisch“

NEWS
PCPLAYSTATION 4SWITCHXBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Life is Strange Remastered Collection: Switch-Version kommt später

NEWS
Need for Speed Heat

Need for Speed: Neuer Teil könnte im Herbst erscheinen

NEWS
PLAYSTATION 4PLAYSTATION 5

Horizon Forbidden West: Ein Blick hinter die Kulissen

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Rainbow Six Extraction: Heute beginnt die Mission