Stream Connect

Vor dem Hintergrund ansteigendem Unmuts über fehlende Kommunikation bezüglich weiterer Spieleveröffentlichungen für Stadia, hat Google überraschend drei neue Titel dem Shop hinzugefügt.

Ab sofort können der Loot-Shooter Borderlands 3, der RPG-Battler Dragon Ball Xenoverse 2 und den taktischen Squad-Shooter Tom Clancys Ghost Recon Breakpoint via Stadia erworben und gespielt werden.

Noch interessanter ist der Start von „Stream Connect“, dem neusten Multiplayer-Feature von Google Stadia. Stream Connect wurde auf der GDC in diesem Jahr vorgestellt und unterstützt das kooperative Gameplay, indem Spieler auf dem eigenen Bildschirm mitverfolgen können, was die Teamkameraden gerade sehen. Das bietet zahlreiche Möglichkeiten, Angriffe und Strategien zu koordinieren.

Mehr dazu gibt es im offiziellen Stadia-Blog.

Weitere Beiträge

NEWS
PC

Early Access-Roadmap für Dune: Spice Wars vorgestellt

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Sniper Elite 5 schießt in den Release

NEWS
PLAYSTATION 5

Hogwarts Legacy: Mit diesen PS5 DualSense Features wird euer Controller zum Zauberstab!

NEWS
PLAYSTATION 4PLAYSTATION 5

PlayStation Plus: Das ändert sich ab Juni

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

COD: Modern Warfare 2 bringt legendäres Team zurück