Disaster Report 4: Summer Memories

Publisher NIS America kündigte Disaster Report 4: Summer Memories an. Das Survival-Game wird am 7. April für Nintendo Switch, PlayStation 4 und PC via Steam veröffentlicht.

„Ein ruhiger Sommertag wird zur Katastrophe, als ein massives Erdbeben die Stadt trifft, Gebäude zerstört und ins Chaos stürzt. Um zu überleben, müssen Sie unter ungewohnten Umständen an vertrauten Orten navigieren. Die Mitüberlebenden, denen Sie begegnen und wichtige Entscheidungen, die Sie treffen, beeinflussen den Verlauf Ihrer Erfahrung und bestimmen letztendlich, wie Ihre Reise durch diese Krise enden wird.“

  • Erst denken, dann handeln – Bewerten Sie jede gefährliche Situation und treffen Sie Entscheidungen, die sich sowohl auf Ihre eigene Sicherheit als auch auf die der Anderen auswirken
  • Aus den Schlagzeilen gerissen – Interagieren Sie mit realistischen Szenarien in einer von einem Erdbeben zerstörten japanischen Stadt, einschließlich Szenarien, die in Zusammenarbeit mit dem Kobe City Fire Bureau entwickelt wurden
  • Gefahr an jeder Ecke – Bewältigen Sie eine Vielzahl von Krisen – von einstürzenden Gebäuden bis hin zu lodernden Bränden – in einer Stadt voller Gefahren

Weitere Beiträge

NEWS
PC

Pioneers of Pagonia: Neue Ära mit Shared Co-Op Modus

NEWS
STREAMING

MckyTV rudert zurück: Doch kein Subathon zum Karriereende

NEWS
STREAMING

Twitch-CEO spricht über eine Rückspulfunktion in Livestreams

NEWS

Ascendant Studios „beurlaubt“ Großteil des Teams

NEWS

Thrones of Decay: Neue Inhalte für Total War: WARHAMMER III