Quantic Dream

Quantic Dream, die Meister im Bereich der interaktiven Geschichten, wird im Laufe des Jahres einige besondere Ankündigungen machen, die wohl mit einem neuen Spiel in Verbindung stehen.

Studiogründer David Cage wünschte den Fans etwas verspätet via Twitter alles Gute für das neue Jahr und stellte „viele Überraschungen“ in Aussicht. Er schrieb, dass das Jahr 2020 noch aufregender sein wird als das letzte und dass Überraschungen auf die Fans warten.

Detroit: Become Human war das letzte von Quantic Dream entwickelte Spiel. Es wurde bereits im Mai 2018 für die PS4 und später für den PC veröffentlicht und bis jetzt über 3,2 Millionen Mal verkauft. Letztes Jahr begann Quantic Dream damit, Ingenieure, Künstler und Animatoren für ein neues Projekt einzustellen. Nach den damaligen Stellenangeboten arbeitet der Entwickler an seiner nächsten „ambitionierten Produktion“ und sucht daher Talente. Wir dürfen gespannt sein, was da hinter verschlossenen Türen gebraut wird.

Weitere Beiträge

NEWS

Diablo IV: Nächste Woche startet Die Herausforderung!

NEWS
STREAMING

Papaplatte über TikTok Livestreams: „Da bin ich lieber das linksversiffte Schwein“

NEWS
PLAYSTATION

Final Fantasy VII Rebirth begeistert Presse & Community

NEWS
MOBILEPC

Age of Empires Mobile kommt

NEWS
STREAMING

Red Bull Can You Make It?: Drei Streamer reisen ohne Bargeld durch Deutschland