Ynglet

Der bekannte schwedische Entwickler von experimentellen Spielen Nicklas “Nifflas” Nygren (Affordable Space Adventures, Uurnog, Knytt) und Triple Topping (Welcome to Elk, Spitkiss) haben heute Ynglet für PC angekündigt, ein meditatives Side-Scrolling-Jump’n’Swim mit handgezeichneter Grafik und Soundtrack, welcher durch das Gameplay erstellt wird.

In Ynglet schwimmen, starten und hüpfen die Spieler durch einen meditativen schwebenden Plattformer. Eine reaktive Klanglandschaft erzeugt den Soundtrack zur Erkundung durch die spielerischen Rätsel von Ynglets handgezeichneten Levels.

“Ich habe Ynglet so konzipiert, dass es sowohl für Leute gedacht ist, die eine entspannte Erfahrung suchen, als auch für Spieler, die einen Hardcore-Plattformer lieben”, sagte Nifflas, Entwickler von Ynglet. “Ich habe schon viele andere Spiele wie Knyt, Uurnog und Affordable Space Adventures gemacht, aber ich hoffe wirklich, dass Ihnen dieses Spiel auch gefallen wird!”

Nicklas “Nifflas” Nygren, Entwickler von Ynglet

Features:

  • Absolut keine Plattformen (was für einen Plattformer wirklich ungewöhnlich ist)!
  • Springe zwischen Blasen, die am Himmel schweben, als wärst du ein Weltraumdelphin!
  • Rase in Wände, die dich widerspiegeln. Es fühlt sich wirklich gut an und sieht toll aus!
  • Haben wir schon erwähnt, dass es keine Plattformen gibt?
  • Ein äußerst reaktiver und dynamischer Soundtrack dank Ynglets individueller und unnötig komplizierter Musiksoftware.
  • Viele ungewöhnliche Kreaturen machen ihr eigenes Ding und lassen die Welt lebendig werden

Weitere Beiträge

NEWS
Portal Knights
PCPLAYSTATION 4SWITCHXBOX ONE

Portal Knights: Neue Erweiterung ab sofort erhältlich

NEWS
Fortnite Kapitel 2 - Saison 2
MOBILEPCPLAYSTATION 4SWITCH

Fortnite Kapitel 2 – Saison 2 hat begonnen

NEWS
VirtuaVerse
PC

Cyberpunk-Adventure VirtuaVerse angekündigt

NEWS
Vermintide 2
PCPLAYSTATION 4XBOX ONE

Vermintide 2: Neue Map veröffentlicht

NEWS
My Hero One’s Justice 2
PCPLAYSTATION 4SWITCHXBOX ONE

My Hero One’s Justice 2: Spielmodi und neue Charaktere angekündigt