Warlords von New York

Anlässlich des bevorstehenden Starts von Die Warlords von New York am 3. März hat Ubisoft seinen ersten Animationskurzfilm von Tom Clancy’s The Division 2 veröffentlicht. Gleichzeitig wurde ein Free Weekend angekündigt, das allen Spielern vom 27. Februar bis 2. März kostenlosen Zugang zur Welt von The Division 2 ermöglicht.

Der Kurzfilm spielt zeitlich vor den Ereignissen von Die Warlords von New York und fokussiert sich auf den ehemaligen Division-Agenten Aaron Keener, der abtrünnig wurde und nun seine vier Lieutenants manipuliert, um mit ihrer Hilfe die Kontrolle über das südliche Manhattan zu erlangen. Zukünftige Spieler erfahren so mehr über ihre Gegner, die sie ihrem Primärziel Aaron Keener näherbringen. Von der Chemotechnikerin Vivian Conley über den Hacker Theo Parnel, den rachedürstenden Ex-Black-Ops-Soldaten Javier Kajika bis hin zu James Dragov, Experte für schwere Waffen und Anführer der legendären Rikers – sie alle sind gnadenlose Gegner der Division-Agenten im südlichen Manhattan.

Anlässlich der Veröffentlichung haben Neueinsteiger die Möglichkeit dank eines Free Weekends die Welt von Tom Clancy’s The Division 2 kostenlos kennenzulernen. Vom 27. Februar bis 2. März können interessierte Spieler Washington D.C. erkunden und ohne Zeit-, oder Levelbegrenzung die Geschehnisse nachvollziehen, die zu Die Warlords von New York führen. Sämtlicher erspielter Fortschritt wird bei einem anschließenden Kauf des Spiels übernommen.

Zurück zur Newsübersicht.

Weitere Beiträge

NEWS
PCPLAYSTATION

Uncharted mit Tom Holland: Ein zweiter Film kündigt sich an

NEWS
NINTENDO

DRAGON QUEST III HD-2D Remake: Ein episches Abenteuer kehrt zurück

NEWS
PLAYSTATION

PlayStation Plus: Neue Spiele für Extra und Premium im Juni 2024

NEWS

Die bestätigte Release-Liste für Ende 2024

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Ein neuer Blick auf Warhammer 40,000: Space Marine 2