Humankind

Nach dem Überblick über das Projekt ‘HUMANKIND’ in Episode 1 „Origins“ und den zahlreichen Eindrücken der Landschaften des kommenden 4x-Grand-Strategy-Games in Episode 2 „Reimaging Terrain“, präsentiert das Team der Amplitude Studios mit der neusten Episode 3 „Claiming Territory“ heute einen Blick auf die Erschließung und die Entwicklung ebenjener Landschaften mit Hilfe des Regionen-System werfen.

Schon seit Jahrtausenden reklamieren die Menschen ganze Landstriche auf der Erde für ihre eigenen Zwecke. Mit dem kommenden Strategiespiel „HUMANKIND“ und dem darin eingebetteten Städte- und Regionen-System möchten Amplitude Studios die Dynamik abbilden, die aufgrund verfügbarer Territorien und der Expansion der Menschheit entsteht.
Das kürzlich veröffentlichte neue Video der „Feature Focus“-Serie beschreibt im Detail wie Territorium beansprucht wird, wie Städte gegründet und ausgebaut werden und mit Hilfe des Städte-Management an die Bedingungen der Welt, die sie umgibt, angepasst werden können.

Weitere Beiträge

NEWS
PLAYSTATION 4PLAYSTATION 5

Sucker Punch erteilt Abfuhr an zwei der ikonischsten Playstation-Titel

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Die Highschool-Jahre beginnen bei Die Sims 4

NEWS
PLAYSTATION 4PLAYSTATION 5

God of War Ragnarök: Das Warten nimmt kein Ende

NEWS
PCXBOX ONESERIES X

Redfall heißt euch im neusten Trailer willkommen

NEWS
PCPLAYSTATION 4SWITCHXBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Cult of the Lamb: Das 1×1 zur Kulterrichtung