Blade & Soul: Verschollene Seelen

NCSOFT hat Verschollene Seelen für Blade & Soul veröffentlicht. In dem neuen Update schweben sowohl das Irdische Reich als auch das Geisterreich in Gefahr. Um Amasa und Amayun zu bezwingen, das Gleichgewicht wiederherzustellen und die gefangenen Seelen sicher ins Jenseits zu bringen müssen sich die Spieler in das neue Verlies „Tempel der Steinschlange“ vorwagen.

Neben dem neuen Verlies erwartet die Spieler zudem eine Reihe neuer Ereignisse, aktualisierte Fertigkeiten und vieles mehr in Blade & Soul: Verschollene Seelen.

  • Das Ereignis „Spezialtraining“: Bis zum 22. April wird der Pfad für hochwertige Waffen optimiert. Spieler erhalten ein kostenloses Paket mit einer Mitgliedschaft für das Spezialtraining, die gegen eine Spezialtruhe eingetauscht werden kann. Diese entwickelt sich über zwölf Ränge, die jeweils mit einem über Herausforderungen gewonnenen Schlüssel freigeschaltet werden. Weitere Details finden sich in der Ereignis-Vorschau.
  • Jagdrevier des Dunkelreichs: Bis zum 22. April können Spieler über den Südbezirk von Zaiwei eine Ereigniszone betreten. Im Jagdrevier des Dunkelreichs kann die Funktion „Automatisches Jagen“ verwendet werden, die Spieler die Zone autonom nutzen lässt – allerdings ist die Zone auch ein PvP-Bereich. PvE-Kämpfe locken mit Beute wie Dunkleriten, die gegen eine Vielzahl von Gegenständen eingetauscht werden.
  • Schatzgrube der Kirschblüte: Bis zum 8. April steht Spielern die Schatzgrube der Kirschblüte zur Verfügung. Sie können ihre individuelle Schatzgrube täglich kostenlos öffnen. Diese enthält eine zufällige Auswahl hochwertiger Gegenstände und Ziergegenstände, die mit Spielwährung erworben werden. Weitere Details finden sich in der Vorschau auf die Schatzgrube.

Zudem werden mit Blade & Soul: Verschollene Seelen etliche Änderungen an Gegenständen und Systemen sowie ein neuer PvP-Ring und eine Reduzierung der Weiterentwicklungskosten für mehrere bestehende Gegenstände eingeführt. Gegenstands-Sets erhalten außerdem PvP-Balanceaktualisierung und im Tempel der Steinschlange bekommen Spieler einen neuen Gürtel und Halsschmuck. Die vollständige Liste der Änderungen kann in der Vorschau auf Gegenstände und Systeme eingesehen werden.

Weitere Beiträge

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Ein neues Kapitel der GreedFall-Saga: GreedFall II: The Dying World

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Skull & Bones: Saison 1 Highlights & Vorschau auf Saison 2

NEWS
PC

Die Zukunft von Manor Lords: Ein Blick nach vorn

NEWS

Pikmin Bloom MINI WALK: Ein Highlight auf dem Japan-Tag

NEWS
Quelle: Business Wire, Header Grafik zu GTA VI
PLAYSTATIONXBOX

GTA 6: Ein lang ersehntes Abenteuer rückt näher