World War Z

Saber Interactive und Focus Home Interactive haben mit einem neuen Update die neue Crossplay-Funktion für den Koop-Shooter World War Z eingeführt. Xbox One und PC-Spieler können sich ab sofort auf ihren bevorzugten Systemen miteinander messen. Außerdem kann das Spiel bis zum 2. April kostenlos im Epic Games Store heruntergeladen werden. Xbox One-Spieler dürfen sich über einen 75%igen Rabatt bis zum 30. März im Rahmen der Deals with Gold freuen.

Das Crossplay umfasst PvE-Missionen und den Horde Mode Z für das  Matchmaking und die offiziellen Spieleserver. Besitzer einer PlayStation 4 sollen zukünftig ebenfalls in den gemeinsamen Kampf einsteigen dürfen.

Das neue Update beinhaltet zudem neue Waffenvarianten mit einzigartigen Perks, Balance-Verbesserungen für PvE und dem Horde Mode Z, sowie vier Premium-Charakterskins, verfügbar im Bundle oder über den Season Pass.

Weitere Beiträge

NEWS
PC

Die Zukunft von Manor Lords: Ein Blick nach vorn

NEWS

Pikmin Bloom MINI WALK: Ein Highlight auf dem Japan-Tag

NEWS
Quelle: Business Wire, Header Grafik zu GTA VI
PLAYSTATIONXBOX

GTA 6: Ein lang ersehntes Abenteuer rückt näher

NEWS
TECH & TESTS

Großes Gaming-Vergnügen: Der Philips Evnia 49M2C8900L

NEWS

Summer Game Fest 2024: 55 Partner stellen ihre Highlights vor