KartRider: Drift

Das kostenlose Kart-Rennspiel KartRider: Drift hat auf seinen zweiten Closed Beta-Test über Nexon Launcher, Steam und Xbox One gestartet. Bis zum 10. Juni können sich Interessierte Tester ein Bild von dem neuen Rennspiel machen.

KartRider: Drift bietet den Spielern in der zweiten Testrunde eine Fülle von nie zuvor gesehenen Inhalten, darunter eine Vielzahl neuer Verbesserungen im Spiel, wie eine überarbeitete Benutzeroberfläche, aktualisierte HUD-Elemente, ein kontextbezogener Rückspiegel und verfeinerte Physik, die das Rennerlebnis erheblich verbessert.

Die Spieler werden auch mit dem neuen Charakter Diz und neuen Tracks bekannt gemacht. Darüber hinaus können Drifter ihre Charaktere mit einer Vielzahl von farbenfrohen neuen Skins und Emotes sowie einer Reihe von Kartanpassungen ausstatten, die eine Auswahl an Stickern, Lackierungen, und mehr für maximale Personalisierung enthalten.

Weiter können auch neue Systeme wie den Racing School-Modus getestet werden, in dem Spieler ihre Rennfähigkeiten verbessern können, sowie den Racing Pass, der eine Mischung aus aufregenden Freischaltungen zum Spielen bietet.

Als Dankeschön an Betatester belohnt KartRider: Drift Spieler mit speziellen täglichen Login-Boni, darunter das Turbo Tortoise Kart, das Bunny Buggy Kart, das Simian Scrapper Kart und das Deuce Coupe Kart. Beta-Teilnehmer erhalten beim offiziellen Start auch einen White Cloud Balloon-Artikel.

Weitere Beiträge

NEWS
PLAYSTATION

Stellar Blade: Ein Action-Adventure mit unzensiertem Release

NEWS

Embracer Group löst sich in 3 Unternehmen auf

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Helldivers 2: Erscheint der Shooter bald auf der Xbox?

NEWS

Assassin’s Creed Red: Wurde der offizielle Name geleaked?

NEWS

God of War: The Board Game – Nordische Action am Brettspieltisch