CrossCode

ININ Games, Deck13 und Radical Fish Games haben das bisher nur für den PC verfügbare JRPG CrossCode nun auch für Nintendo Switch und PlayStation 4 angekündigt. Das Spiel kann ab dem 9. Juli 2020 heruntergeladen werden.

CrossCode ist ein Retro-inspiriertes 2D-Spiel mit einer faszinierenden Science-Fiction-Handlung und einer seidig glatten Physik. Herrliche Welten und ein schnelles Kampfsystem werden mit einer hervorragenden Puzzlemechanik und vielen Optionen für die Charakterentwicklung kombiniert. Eine starke Hauptgeschichte und viele Nebeninhalte ermöglichen bieten bis zu 80 Stunden in einer detaillierten, nostalgischen Pixelwelt.

„Spieler übernehmen die Rolle von Lea. Lea meldet sich bei einem fiktiven MMO namens CrossWorlds an. Sie leidet unter Gedächtnisverlust und ist stumm. Der Weg, um Leas Gedächtnis wiederzugewinnen, besteht darin, CrossWorlds zu spielen, alle Spielorte zu entdecken und andere Spieler zu treffen. Stück für Stück, wenn Leas Gedächtnis zurückkehrt, wird sich das Rätsel um CrossWorlds lösen – und Sie werden feststellen, warum ein stummer Spieler überhaupt in diesem Spiel steckt.“

CrossCode hatte sieben Jahre Community-orientierte Entwicklung hinter sich und wurde von einer starken Fangemeinde vor seiner erfolgreichen Veröffentlichung auf Steam mit Spannung erwartet.

Features:

  • Reichlich Hauptgeschichte und Nebeninhalt
  • Hervorragende Musik im Retro-Stil
  • Große Auswahl an Rätseln
  • Schnelles Kampfsystem
  • Das Beste aus JRPG- und Action-Abenteuerspielen in einem modernen Retro-Look
  • Große SciFi-Welt mit 7 einzigartigen Bereichen
  • Mehr als 120 Feindtypen, darunter mehr als 30 Bosskämpfe
  • 7 riesige Dungeons mit einzigartigen Themen und Puzzlemechaniken

Weitere Beiträge

NEWS
PC

Gratis Spiele bei Epic Games in der KW 49

NEWS
PLAYSTATION 5

Gerüchte um neue Playstation Abo-Service

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Hood: Outlaws & Legends – Season 2 ist da!

NEWS
VR

Moss: Book II erhält Release-Zeitraum

NEWS
PCPLAYSTATION 4SWITCHXBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

The Lord of the Rings: Gollum neuer Auftritt bestätigt