Shadow Warrior 3

Entwickler Flying Wild Hog und Publisher Devolver Digital haben Shadow Warrior 3 angekündigt, den neuesten Teil der weltweit erfolgreichen Franchise. Shadow Warrior 3 markiert die triumphale Rückkehr des gefallenen Firmen-Shoguns Lo Wang und hebt die ausgefallene Ego-Shooter-Serie auf die nächste Stufe. Die Entwickler wollen während der diesjährigen Devolver Direct am 11. Juli um 21:00 Uhr via Twitch einen Gameplay-Trailer mit Vorschau, Interviews und mehr enthüllen.

Shadow Warrior 3 präsentiert Lo Wang und seinen ehemaligen Arbeitgeber, den zum Feind gewordenen, zum Sidekick gewordenen, Orochi Zilla. Gemeinsam begeben sie sich auf die spannende Mission,  einen uralten Drachen einzufangen, den sie zuvor unfreiwillig aus seinem ewigen Gefängnis befreit haben. Bewaffnet mit einer gnadenlosen Mischung aus Klingen und Kugeln muss Lo Wang bislang unerforschte Teile der Welt durchqueren, um die dunkle Bestie aufzuspüren und die Apokalypse noch einmal zurückzudrängen. Alles, was er dazu braucht, ist die Maske eines toten Gottes, ein Drachenei, einen Hauch von Magie und genug Feuerkraft um die eindringenden Shadowlands niederzumähen.

„Wir sind mehr als begeistert, den Shadow Warrior-Fans eine völlig neue Erfahrung zu bieten – und wir können es kaum erwarten, die neuen Funktionen vorzustellen, die wir für sie auf Lager haben. Wir wollen sicherstellen, dass unsere rasanten Schusswechselsequenzen, die messerscharfen Nahkämpfe und die spielerische Bewegungsfreiheit sowohl ihren Adrenalinspiegel als auch ihre Sinne in Schwung bringen.“

Game Director Kuba Opoń

Weitere Beiträge

NEWS
PLAYSTATION 4PLAYSTATION 5

Sucker Punch erteilt Abfuhr an zwei der ikonischsten Playstation-Titel

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Die Highschool-Jahre beginnen bei Die Sims 4

NEWS
PLAYSTATION 4PLAYSTATION 5

God of War Ragnarök: Das Warten nimmt kein Ende

NEWS
PCXBOX ONESERIES X

Redfall heißt euch im neusten Trailer willkommen

NEWS
PCPLAYSTATION 4SWITCHXBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Cult of the Lamb: Das 1×1 zur Kulterrichtung