Iron Harvest 1920+

Zur Feier der Veröffentlichung ihres neuen Echtzeit-Strategiespiels Iron Harvest 1920+, hat King Art Games die erste neue Multiplayer-Karte veröffentlicht und der Kampagne des Spiels den angekündigten Koop-Modus hinzugefügt.

Gemäß der kürzlich veröffentlichten Roadmap werden dem Spiel bald weitere zusätzliche Inhalte hinzugefügt, darunter auch der sehnlich erwartete „Ranked Mode“. Dieser ermöglicht den Spielern den Einzug in die Diesel Punk-Ranglisten und den sportiven Kampf um die Krone von Iron Harvest 1920+. Im weiteren Verlauf werden 1v1-, 2v2 und 3v3-Karten noch mehr Abwechslung in die Welt von 1920+ bringen.

Nativer Modus:

Um die Immersion mit dem 1920+ Diesel Punk-Universum zu unterstützen und noch weiter zu vertiefen, veröffentlicht KING Art Games einen neuen „Native Story“-Trailer, der alle inkludierten Voice-Over-Sprachen beinhaltet. Betrachter erleben die epische Geschichte von Iron Harvest 1920+ in den Sprachen der jeweiligen Fraktionen. KING Art Games hat mit fünf Studios und über 100 Sprechern aus Deutschland, Russland und Polen zusammengearbeitet, um ein möglichst realistisches und packendes Erlebnis zu schaffen.

Roadmap:

Iron Harvest 1920+

Weitere Beiträge

NEWS
PC

Die Zukunft von Manor Lords: Ein Blick nach vorn

NEWS

Pikmin Bloom MINI WALK: Ein Highlight auf dem Japan-Tag

NEWS
Quelle: Business Wire, Header Grafik zu GTA VI
PLAYSTATIONXBOX

GTA 6: Ein lang ersehntes Abenteuer rückt näher

NEWS
TECH & TESTS

Großes Gaming-Vergnügen: Der Philips Evnia 49M2C8900L

NEWS

Summer Game Fest 2024: 55 Partner stellen ihre Highlights vor