Detroit: Become Human

Quantic Dream gibt für alle Fans des preisgekrönten Detroit: Become Human eine neue Collector’s Edition der PC-Version heraus. Die Edition wurde bereits im Mai in einem Twitch-Live-Stream angekündigt und ist weltweit auf 2,500 Exemplare limitiert. Sie enthält eine holografische I.D.-Karte von CyberLife, mit einem einzigartigen Steam-Code auf der Rückseite sowie ein Set, bestehend aus drei Pins. Highlight der Collector’s Edition ist die exklusive Statue der Androidin Kara.

Die 27 cm große Statue wird von einem LED-Ring beleuchtet und besitzt gelenkige Arme. Die dreieckige Box (420 x 365 x 375 mm) ahmt die Herstellungs-Szene der Androiden in der CyberLife-Fabrik nach. Die exklusive PC-Collector’s Edition ist bei Amazon verfügbar.

Detroit: Become Human ist ein überragender Erfolg auf vielen Ebenen: Großartige Kritiken und weltweit mehr als fünf Millionen verkaufte Exemplare sprechen für sich. In einer nahen Zukunft, in der Maschinen intelligenter geworden sind als die Menschheit, beeinflussen die Entscheidungen des Spielers die Geschichte. Der Titel besitzt zweifellos eine der eindrucksvollsten, jemals geschrieben Storys der Videospielgeschichte.

Weitere Beiträge

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Saints Row: Die Kriminellen Vorhaben

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONESTADIAPLAYSTATION 5SERIES X

Riders Republic: Testwoche lässt euch das Spiel erkunden

NEWS
PCPLAYSTATION 5

Uncharted: Erster Trailer zum kommenden Film enthüllt

NEWS
PC

Stardew Valley-Entwickler stellt neues Spiel vor

NEWS
PC

Elyon: Tretet durch die Tore ins Paradies