The Sims 4

Es ist Mitte November, der Winter steht vor der Tür. Über die Frage, wann es zuletzt an Weihnachten geschneit hat, müssen wir erstmal eine Weile nachdenken. Die jüngste Generation von Gamern wird sich wahrscheinlich gar nicht mehr daran erinnern. Aber ihr müsst nicht traurig sein! Denn EA und Maxis bringen euch mit Die Sims 4: Ab ins Schneeparadies den Schnee vor den Bildschirm.

Mit dem Erweiterungspack schaltet ihr die neue Nachbarschaft Mt. Komorebi frei. Zwar könnt ihr zum Urlaubmachen hier hin, aber eure Sim können hier auch dauerhaft wohnen. Einen genaueren Überblick über die Karte der neuen Nachbarschaft erhaltet ihr hier.
Mit den japanisch angehauchten Möbeln und Dekorationen könnt ihr euch endlich wieder stundenlang ins Einrichten eurer Häuser vertiefen.
Wenn ihr allerdings doch mal zum Spielen kommt, solltet ihr einen Blick auf die neuen Aktivitäten werfen, die das Spiel für euch bereit hält. Skifahren, Snowboarden und Schlittenfahren sind in der verschneiten Landschaft jetzt möglich. Wer weiter hoch hinaus will, kann natürlich auch klettern gehen. (Bitte bringt eure Sims nicht schon wieder um)
Die Entspannteren unter euch können ihre Sims auch einfach wandern schicken. Abends könnt ihr dann eure Sim alle wohlig vereint in den heißen Quellen entspannen lassen.


Natürlich erfährt auch die emotionale Welt der Sims mehr Tiefgang: Mit Lebensstilen und Gefühlen könnt ihr neue Aspekte der zwischensimonesischen Erfahrungen freischalten. Dabei wird der Lebensstil eures Sim von seinen Aktionen und Gewohnheiten bestimmt. Gemeinsame Erfahrungen werden eure Sims und deren Umgebung auf neue Weise beeinflussen. Die Sims 4: Ab ins Schneeparadies ist ab jetzt für alle Gamer am PC, der Xbox One und der PlayStation 4 verfügbar.

Weitere Beiträge

NEWS
PC

Mehrere Spiele gratis im Epic Games Store verfügbar

NEWS
PLAYSTATION 4PLAYSTATION 5

Sucker Punch erteilt Abfuhr an zwei der ikonischsten Playstation-Titel

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Die Highschool-Jahre beginnen bei Die Sims 4

NEWS
PLAYSTATION 4PLAYSTATION 5

God of War Ragnarök: Das Warten nimmt kein Ende

NEWS
PCXBOX ONESERIES X

Redfall heißt euch im neusten Trailer willkommen