Steam Bibliothek

Gute Neuigkeiten für alle, die sowohl am PC als auch an der Konsole zocken. Denn wie Steam in der Gruppe „Steam Client Beta“ mitteilt, ist die Plattform jetzt dazu in der Lage den DualSense Controller der PlayStation 5 zu erkennen.

Allerdings hat die ganze Sache einen Haken. Denn die Besonderheiten des Controllers wie Rumble, Trackpad und der Gyrosensor sind noch nicht unterstützt.
Zum offiziellen Release der PlayStation 5 in Deutschland am 19. November ändert sich daran wahrscheinlich nicht allzu viel. Aber dieses Update setzt den Grundstein zum intuitiven Gefühlserlebnis der DualSense Controller am PC.

Auch eine verbesserte Unterstützung der Xbox Series X Controller ist nun gewährleistet . Bei der Verbindung von einem Gerät mit Steam sind irrtümlicher Weise immer zwei separate Controller angezeigt worden.

Weitere Updates betreffen die Bibliothek sowie das Betriebssystem Linux.
Hier könnt ihr der Gruppe Steam Client Beta beitreten, wenn ihr euch selbst für Entwicklerneuigkeiten informieren möchtet.

Weitere Beiträge

NEWS
PC

Achtung heiß! Cook, Serve, Delicious! 3?! gratis im Epic Games Store

NEWS
PCXBOX ONEPLAYSTATION 5

Jetzt also doch! Hogwarts Legacy auf 2023 verschoben

NEWS
PCPLAYSTATION 5SERIES X

Gotham Knights: Lernt die Stadt hinter dem Spiel kennen

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Saints Row: Die Gangs von Santo Ileso

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Modern Warfare 2: Wie man eine Map entwickelt