Das Videospiel Trine 4: The Nightmare Prince vom Entwickler Frozenbyte und dem Publisher Modus Games erhält einen neuen DLC. Trine 4: Melody of Mystery ist jetzt für den PC verfügbar. Käuflich erwerben könnt ihr das Spiel bei Steam, GOG, im Humble Store und bald auch auf EA Origin für jeweils 7,99€. Finanziert wurde das Spiel außerdem durch das Programm Kreatives Europa der Europäischen Union.

Die Helden Amadeus, Pontius und Zoya werden wieder an die Astral Academy berufen. Diesmal handelt es sich um einen versehentlich freigelassenen Geist, der die Studenten der Akademie alle in einen tiefen Schlaf fallen lässt. Ihr müsst mit den Fähigkeiten des Zauberers, des Ritters und der Diebin sechs neue Level bestreiten, um die Astral Academy von ihrem Zauber zu befreien.

Launch Trailer zu Trine 4: Melody of Mystery


Ihr begebt euch in Traumwelten, in denen ihr mit bis zu vier Spielern eure geistige Leistung vereinen könnt, um Rätsel zu lösen und in der Handlung weiter voranzuschreiten. Dabei passt sich Trine 4: Melody of Mystery dynamisch eurer Spielerzahl an.
Natürlich bekommen auch eure Helden einige neue Fähigkeiten. Dazu gehören:

  • Freezing Blink
  • Explosive Objects
  • Ricochet Arrows
  • Hazrad Trail
  • Leaping Lightning
  • Charged Dream Shield

Spieler an der Nintendo Switch, der PlayStation 4 und der Xbox One müssen nun nicht traurig sein. Denn im Frühling 2021 wird der DLC auch für euch zugänglich sein.
Um den DLC starten zu können, müsst ihr lediglich das Basisspiel Trine 4: The Nightmare Prince besitzen.

Weitere Beiträge

NEWS
PC

Gunslingers & Zombies ab Januar im Early Access

NEWS
PC

Release von Suzerain startet heute

NEWS
Immortals Fenyx Rising
PCPLAYSTATION 4SWITCHXBOX ONESTADIAPLAYSTATION 5SERIES X

Ubisoft veröffentlicht Immortals Fenyx Rising

NEWS
Tropico 6

Realmforge von Kalypso aufgekauft

NEWS
PCPLAYSTATION 4SWITCHXBOX ONESTADIA

El Hijo – A Wild West Tale startet heute den Release