Crossover-Event

Ubisoft hat ein Crossover-Event für Tom Clancy’s The Division 2 angekündigt, in dem die Warlords von New York-Agents mehrere Behälter und kosmetische Gegenstände im Resident Evil-Stil freischalten können. Das Event beginnt am 2. Februar.

Das Bekleidungs-Event ist ein Teil des 25-jährigen Jubiläums von Resident Evil und wurde während des Resident Evil Showcase Livestreams angekündigt. Während des Events können bis zu 21 neuartige Bekleidungsgegenstände erspielt oder erworben werden, die ikonische Outfits verschiedener Resident Evil-Charaktere darstellen.

Folgende Gegenstände können erworben werden:  

  • Resident Evil-Outfit-Gegenstände 
  • Waffenskins 
  • Arm-Aufnäher 
  • Rucksack-Trophäen 

Zur Feier des Events erhalten alle Agents, die sich im Zeitrahmen des Resident Evil-Events einloggen, das Leon Kennedys RPD-Outfit als Start für ihre Kollektion.

Das Crossover-Event im Resident Evil-Thema startet am 2. Februar und endet am 15. Februar.  Tom Clancy’s The Division 2 ist auf Xbox Series X|S, Xbox One, PlayStation 5, PlayStation 4, PC und Stadia verfügbar.

Weitere Beiträge

NEWS
PLAYSTATION 4SWITCHXBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Opening zu Cris Tales enthüllt

NEWS
MOBILESWITCH

Pokémon UNITE erscheint im Juli

NEWS
VALORANT
PC

VALORANT: Mit Episode 3 ergänzt ein weiterer Agent das Team

NEWS
PLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

GTA Online für PlayStation 3 und Xbox 360 wird eingestellt

NEWS
F1 2021
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Features-Trailer zu F1 2021 enthüllt