In diesem Jahr zelebriert eine legendäre Rockband ihr 50. Jubiläum. Um das gehörig zu feiern, veröffentlichen Gameloft und Queen selbst das Mobile Game Queen: Rock Tour. In unserem Beitrag erfahrt ihr mehr zu dieser rhythmischen Einlage.

1971 trat John Deacon der Band Queen bei. Auch wenn der Bassist seit Freddy Mercurys Tod nicht mehr aktiv an der Band beteiligt ist, zelebrieren Gitarrist Bryan May und Schlagzeuger Roger Taylor das fünfzigjährige Bandbestehen. Mit einem besonderen Mobile Game könnt ihr das nun auch tun.

Denn das erste offizielle Spiel der Kultband Queen steht allen Fans ab sofort zur Verfügung. Queen: Rock Tour kann kostenlos im App Store oder Google Play Store heruntergeladen werden. In diesem Spiel könnt ihr drei gratis Tracks auf 30 verschiedenen Leveln vertonen. Um auf alle 20 Tracks des Spiels zugreifen zu können, müsst ihr eine In-App-Zahlung durchführen.
Kultige Titel wie I Want to Break Free und Bohemian Rhapsody performt ihr allerdings nicht vor einem langweiligen Hintergrund. Stattdessen besucht ihr legendäre Konzert-Schauplätze wie London, Tokyo und Rio de Janeiro.

Im Verlauf des Spiels werdet ihr 40 offizielle Kostüme freischalten sowie verschiedene Dekorationen für eure Bühne. Auch Fun Facts und Trivia-Wissen über unsere königliche Hoheit werdet ihr auf eurer Tournee erhalten.

Seid ihr bereit für ein rhythmisches Konzerterlebnis ohne Social Distancing und Maske? Dann viel Spaß mit Queen: Rock Tour.

Weitere Beiträge

NEWS
PC

Gameforge kündigt neues MMORPG Swords of Legends Online an

NEWS
PCPLAYSTATION 4SWITCHXBOX ONE

Destroy All Humans! Erscheint für Nintendo Switch

NEWS

Prinz Philip im Alter von 99 Jahren verstorben

NEWS
PCPLAYSTATION 4SWITCHXBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Hot Wheels Unleashed Showcase: Gameplay vorgestellt

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Black Ops Cold War – Neues Update veröffentlicht