Square Enix und Crystal Dynamics haben in einer neuen Ausgabe des War Tables Informationen zum nächsten DLC zu Marvel’s Avengers bekannt gegeben. Bereits seit Donnerstag steht Clint Barton den Avengers im „Marvel’s Avengers: Operation Hawkeye – Future Imperfect“ DLC zur Seite.

Zusätzlich ist seit 18. März neben dem „Marvel’s Avengers: Operation Hawkeye DLC“ auch die Next-Gen Version des Titels erhältlich. Die Auflösung wurde auf 4K (PS5 / Xbox Series X) bzw. auf 1440p (Xbox Series S) angehoben. Die Next-Gen Variante bietet euch weiterhin auch zwei neue Grafikmodi. Der erste Modus liefert einen konstante Bildrate von 60 FPS, wärend der zweite Modus auf optische Verbesserungen anspielt. Natürlich können Spieler, die die PS4- bzw. Xbox one Version besitzen, kostenlos upgraden und den Spielstand importieren.

Weitere Beiträge

NEWS
PLAYSTATION 4PLAYSTATION 5

Sucker Punch erteilt Abfuhr an zwei der ikonischsten Playstation-Titel

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Die Highschool-Jahre beginnen bei Die Sims 4

NEWS
PLAYSTATION 4PLAYSTATION 5

God of War Ragnarök: Das Warten nimmt kein Ende

NEWS
PCXBOX ONESERIES X

Redfall heißt euch im neusten Trailer willkommen

NEWS
PCPLAYSTATION 4SWITCHXBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Cult of the Lamb: Das 1×1 zur Kulterrichtung