video

Das überdimensionale JRPG Monark von NIS America wurde heute für die Nintendo Switch, Pc sowie PlayStation 4|5 angekündigt. Voraussichtlich im nächsten Jahr könnt ihr den Campuc der Shin-Mikado-Academy betreten und das Leben eurer Freunde retten.

In Monark hat sich unheilvoller Nebel über die Shin-Mikado-Academy gelegt. Bevor die darin lebenden Dämonen drohen eure gesamte Schule zu vernichten, müsst ihr euch ihnen in den Weg stellen.

Erstellt euren eigenen Helden und betretet die Otherworld. Indem ihr euer Ego, eine Art physische Manifestation eurer selbst, stärkt, könnt ihr Fiends beschwören. Die Fiends kämpfen gegen die finsteren Dämonen, die sich von den Egos unschuldiger Menschen ernähren. Wer in dem JRPG bestehen möchte, darf nicht dem Wahnsinn verfallen und muss unter allen Umständen sein Ego bewahren.

In der realen Welt erkundet ihr weiter den Nebel. Ihr verfolgt Hinweise, redet mit Schulkameraden und entdeckt der Akademie. Doch in der Otherworld fechtet ihr finstere Kämpfe aus, in denen ihr nicht immer allein bestehen könnt. Stattdessen habt ihr mehr Chancen, wenn ihr mit euren Freunden der Schule zusammen ins Gefecht zieht. Während ihr eure Kämpfe gegen die düsteren Dämonen austragt, erlaubt euch das freie Taktiksystem von Monark eine freie Positionierung auf dem Schlachtfeld. So könnt ihr im Laufe eures Zuges den optimalen Schaden austeilen.

Wann genau Monark im nächsten Frühjahr erscheinen soll, wissen wir noch nicht. Wir werden euch auf jeden Fall auf dem Laufenden halten.

Weitere Beiträge

NEWS
The Forgotten City
PCPLAYSTATION 4SWITCHXBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

The Forgotten City: Römisches Zeitreise-Mystery-Spiel bekommt Release-Datum

NEWS
PLAYSTATION 4SWITCHXBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Neues Hot Wheels Unleashed Gameplay-Video enthüllt

NEWS

The Witcher Staffel 2: Folgen weitere Infos in Kürze?

NEWS
Ratchet & Clank
PLAYSTATION 5

Ratchet & Clank: Rift Apart ab heute erhältlich

NEWS

Summer Game Fest 2021: Das war die Kickoff-Veranstaltung