Während einer Pressekonferenz in der letzten Woche bewies Razer, warum das Unternehmen die weltweit führende Lifestyle-Marke für Gamer ist. Neben den Präsentationen zu bereits bekannten Produkten wurde auch das Razer Barracuda X vorgestellt. Dieses Gaming-Headset zeichnet sich durch sein besonders subtiles und leichtes Design aus, sodass Gamer es auch bequem unterwegs nutzen können.

video

Viele Gamer kennen das Problem: Bei der Wahl eines Headsets achtet man nicht nur auf gute Audioqualität. Auch Kompatibilität und Alltagstauglichkeit sind wichtige Faktoren beim Kauf. Jedoch können die wenigsten Headsets all diese Faktoren vereinen, weshalb man sich oft mehrere Headsets zulegen muss. Doch Razer verschafft jetzt Abhilfe mit dem Razer Barracuda X – dem kompatiblen, alltagstauglichen Gaming-Headset.

Das Design des Razer Barracuda X

Bei einem Blick auf die äußeren Qualitäten des Razer Barracuda X fällt zunächst das schlichte, schwarze Design auf. „Wuchtig“ designte Headsets sind nicht gut für unterwegs geeignet, da ihr Design zu auffällig ist und sie außerdem nur schwer verstaut werden können. Das Razer Barracuda X zeichnet sich hingegen durch die jahrelange Expertise der Designer aus. Klare Linien treffen auf subtiles Design und kombinieren dies mit einem abnehmbaren Mikrofon. Damit eignet sich das Barracuda X für alle, die ein Headset für alles benutzen möchten.

Die Ohrmuscheln sind so designet, dass sie sich problemlos jeder Ohrenform anpassen. Außerdem können sie nach Belieben adjustiert werden. Weiterhin sorgen die Plüsch-Polster aus Memory-Schaum sowie der dicke und weiche Kopfbügel für einen angenehmen Tragekomfort. Hinzu kommt das federleichte Gewicht von 250 Gramm, womit Razer einen ganztägigen Tragekomfort garantiert. Ob unterwegs oder zu Hause, das Multitalent Razer Barracuda X soll Gamern in ihrem ereignisreichen Alltag immer ein treuer Begleiter sein.

Die Kompatibilität des Barracuda X

Viele Gamer besitzen nicht nur eine Gaming-Plattform, auf der sie gerne zocken. Außerdem möchten viele Gamer ihr Headset auch unterwegs benutzen, um Musik zu hören. Jedoch lassen sich viele Bluetooth-Headsets nicht so leicht mit Konsolen oder Smartphones verbinden. Auch hier kann das Barracuda X Abhilfe verschaffen. Denn der Bluetooth USB-Adapter ermöglicht Gamern das Headset mit gleich vier Plattformen zu verbinden: PC, PlayStation, Nintendo Switch und Android. Dabei funktioniert das Razer Barracuda X nach dem Plug and Play-Prinzip: Einfach den USB-Adapter an die entsprechende Plattform anschließen und direkt loslegen. Es sind keine weiteren Downloads notwendig.

Der Adapter besitzt einen USB-C-Anschluss. Da jedoch nicht jedes Gerät einen entsprechenden Port besitzt, wird zum Razer Barracuda X noch ein Adapter für USB-A-Ports mitgeliefert. Dementsprechend wird auch ein passend Ladekabel mitgeliefert, um eine Akkulaufzeit von bis zu 20 Stunden stets gewähren zu können. Außerdem besitzt der Adapter einen vierpoligen, 3,5 mm Eingang, wenn ein analoges Audio-Vergnügen wichtig wird.

Die technischen Details

Zu guter Letzt sprechen wir noch über das Innenleben des Razer Barracuda X. Hier zeigt sich, dass Razer sich nicht nur auf schickes Design, sondern auch auf technisches Know-How versteht. Werft hier einen Blick auf die wichtigsten Punkte:

  • Kopfhörer
    • Frequenzbereich: 20 Hz bis 20 kHz
    • Impedanz: 32 Ω
    • Sensibilität: 96 dB
    • Treiber: Dynamische 40mm Treiber
    • Abmessung der inneren Ohrmuscheln: 60 x 40 mm
    • Kabellänge: 1,5 m


  • Mikrofon
    • Frequenzbereich: 100 Hz – 10 kHz
    • Sensibilität: -42 ± 3 dB
    • Richtcharakteristik: Niere
    • Discord-zertifiziert

Weiterhin kann man an den Ohrmuscheln sowohl die Lautstärke der Kopfhörer einstellen, als auch das Mikrofon muten bzw. unmuten.

Mit dem Barracuda X setzt Razer das Motto „One design to rule them all“ deutlich um. Mit den Kompatibilitätsmöglichkeiten sowie dem alltagstauglichen Design hat Razer ein Gaming-Headset erschaffen, das sich als großer Alltagsheld entpuppt. Ab heute kann das Razer Barracuda X für rund 99,99 Euro bei teilnehmenden Händlern käuflich erworben werden. Weitere Informationen findet ihr auf der offiziellen Website.

Weitere Beiträge

NEWS

Jubiläums-Pikachu von Mega Construx ab sofort erhältlich

NEWS
PCSWITCH

Disturbing Forest: Fantasy trifft auf Survival & Puzzle

NEWS
Google Doodle
MOBILEPC

Doodle Champion Island Games: Olympia von Google

NEWS
PC

Hokko Life Farming Update ab sofort online

NEWS
Magic the Gathering
MOBILEPC

Adventures in the Forgotten Realms ab jetzt erhältlich