Die Jagd beginnt! The Farm 51 und All In! Games kündigen das erste von vielen kostenlosen Updates von Chernobylite an. Monster Hunt beschert euch unter anderem drei neue Monster, die euch in der Sperrzone das Überleben dramatisch erschweren werden. Hinzu kommt ein kostenpflichtiger DLC, der passend zur schaurigen Jahreszeit einige gruselige Skins enthält.

video

Bereits in der Vergangenheit hatte man sowohl kostenlose als auch kostenpflichtige Erweiterungen für den SciFi-Survival-Thriller Chernobylite angekündigt. Jetzt stellen The Farm 51 und All In! Games das erste kostenlose Update vor. In Monster Hunt erwarten euch drei neue Monster in der Sperrzone. Jedes mit einer eigenen Herausforderung, jedes mit einzigartigen Fähigkeiten. Gemeinsam stellen sie euch vor harte Aufgaben, wie ihr sie im Spiel noch nicht erlebt habt.

Chernobylite: Monster Hunt hat bereits Einzug auf Steam gehalten. In Kürze werden auch Epic Games Store, GOG, PlayStation und Xbox aufschließen. Wenn ihr mehr über die Post-Launch Pläne von Chernobylite erfahren möchtet, haben wir hier die Roadmap für euch:

Auch der kostenpflichtige DLC Autumn Dread ist ab sofort auf Steam erhältlich. Dieses Waffenskin-Bundle verschafft sämtlichen Waffen eine schaurige Optik und wird im weiteren Verlauf des Jahres auch für andere PC-Plattformen und Konsolen erscheinen. Weitere Informationen dazu erhaltet ihr in den Patchnotes. Wenn ihr nach noch mehr Stoff zum Gruseln sucht, schaut doch mal hier rein.

Weitere Beiträge

NEWS
PCXBOX ONESERIES X

Starfield: Lauscht den Klängen des Weltalls

NEWS
PCHARDWAREPLAYSTATION 5SERIES X

Battlefield 2042: Fan startet Petition

NEWS

Lush: Kosmetikmarke kehrt Social Media den Rücken

NEWS
PCXBOX ONESERIES X

Halo Infinite – Forever We Fight veröffentlicht

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Landwirtschafts-Simulator 22 beliebter als Battlefield