New World

Amazon Games hat weitere Details zu dem Update des beliebten MMORPG New World veröffentlicht. Into the Void bietet neben einer neuen Waffenklasse auch einen neuen Feindtypen, Quests sowie Quality of Life-Verbesserungen. Hinzu kommt die Einrichtung eines öffentlichen Testbereichs (Public Test Realm), den Spieler zum Testen neuer Features nutzen sollen.

video

Etwas Neues braut sich auf der Insel Aeterum zusammen. Nicht nur das Update Into the Void soll das Spielerlebnis von New World verbessern, auch der Public Test Realm soll zur Qualität des MMORPG beitragen. Auf den beiden Servern (USA & Europa) des PTR sollen Spieler vorab neue Features testen. Anschließend senden sie ihr Feedback durch das entsprechende Unterforum an die Entwickler, die wiederum ggf. auftretende Probleme beheben können. Natürlich kann auch das in-Game Feedback Feature genutzt werden. Der Testbereich wird ab dem heutigen Abend um 21 Uhr für alle Besitzer von New World in der Steam-Bibliothek verfügbar sein.

Darüber hinaus enthält das Into the Void Update eine Reihe neuer Features, die frischen Wind ins Gameplay bringen sollen. Freut euch auf:

  • Unheilsstulpen (Waffe)
  • Varangianische Jäger (Feinde)
  • Neue Quests & PvP-Missionen
  • Handelspostenupdate

Eine ausführliche Beschreibung der neuen Features könnt ihr euch in der offiziellen Mitteilung ansehen. Mehr zum Setting von New World erfahrt ihr in einem weiteren Beitrag von uns.

Weitere Beiträge

NEWS
PCXBOX ONESERIES X

Starfield: Lauscht den Klängen des Weltalls

NEWS
PCHARDWAREPLAYSTATION 5SERIES X

Battlefield 2042: Fan startet Petition

NEWS

Lush: Kosmetikmarke kehrt Social Media den Rücken

NEWS
PCXBOX ONESERIES X

Halo Infinite – Forever We Fight veröffentlicht

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Landwirtschafts-Simulator 22 beliebter als Battlefield