video

In einer Woche erscheint Horizon Forbidden West für die PlayStation. Zum großen Endspurt geht Entwickler Guerilla auf die Barrierefreiheit und die Schwierigkeitsgrade des Spiels ein. Einige sind bereits aus dem ersten Teil bekannt, andere sind nun neu hinzu gekommen.

video

Guerilla möchte, dass eine breite Fan-Gemeinde Freude an Horizon Forbidden West hat. Deshalb legte man im Entwicklungsprozess einen hohen Wert auf die Barrierefreiheit und Schwierigkeitsgrade.
Um zum Beispiel die audio-visuellen Inhalte des Spiels besser wahrzunehmen, können Spieler von aktivierten Untertiteln, der einstellbaren Bewegungsschärfe und der Deaktivierung von Tinnitus-fördernden Geräuschen profitieren.
Ähnliches gilt auch für die Controller. So ist nicht nur die Aktivierung einer Linkshänder-Unterstützung möglich, sondern auch die Individualisierung der Tastenbelegung und des haptischen Feedbacks. Ist außerdem ein weiterer Spieler mit einem zweiten Controller angemeldet, kann das Co-Pilot-System aktiviert werden, sodass jederzeit eine helfende Hand zur Stelle ist.

Auch das Gameplay von Horizon Forbidden West ist mit verschiedenen unterstützenden Mechaniken ausgestattet. So bieten eine einstellbare Informationsanzeige und das Notizbuch nützliche Hinweise und Tipps. Außerdem gibt es die Gameplay-Hilfe-Einstellungen, die bei der generellen Erkundung der Welt Unterstützung bieten.
Insgesamt gibt es fünf Schwierigkeitsherausforderungen, die je nach Spielstil weiter individualisiert werden können. Die zusätzliche leichte-Beute-Option ermöglicht außerdem das Looten von Rohstoffbauteilen, selbst wenn diese noch nicht von Maschinen abgetrennt worden sind.

Horizon Forbidden West erscheint am 18. Februar exklusiv für die PlayStation. In unserer Themenübersicht bieten wir euch weitere spannende Informationen zum Spiel. Außerdem könnt ihr im PlayStation Blog die Updates der Entwickler einsehen.

Weitere Beiträge

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Gerücht: Arbeitet EA an einem Marvel-Game?

NEWS

Horizon Call of the Mountain: Open World oder nicht?

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

F1 22 zeigt Launch-Trailer mit bekanntem Star

NEWS
PCPLAYSTATION 5SERIES X

Assassin’s Creed Valhalla Update 1.5.3 kommt

NEWS
Cyberpunk 2077
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Cyberpunk 2077: Trägt die QA-Firma Mitschuld am desaströsen Start?