Quelle: Boxelware

Seit zwei Jahren ist das Avorion von Indie-Entwickler Boxelware für den PC erhältlich. Nachdem der Schwarzmarkt-DLC bereits weitere Erfolge eingefahren hatte, folgt nun der zweite, große DLC namens Into the Rift.

video

Das Weltraum-Sandbox-Adventure Avorion hat sich bereits über 500.000 Mal verkauft und dabei über 10.000 Rezensionen auf Steam erhalten, die zu 90% positiv ausfallen. Damit gehört das Indie-Game laut Entwickler Boxelware zu einen der beliebtesten deutschen Spiele auf Steam. Wer nun auch in dieses galaktische Adventure mit einsteigen möchte, hat genau den richtigen Zeitpunkt gewählt. Denn Boxelware hat kürzlich einen neuen DLC namens Into the Rift angekündigt. Leider ist noch nicht bekannt, wann dieser erscheinen soll. Doch wartet der Entwickler zumindest mit einigen Features auf.

Zunächst einmal hält Boxelware fest, dass Into the Rift für alle Spieler erhältlich sein und niemand von dem neuen Spielvergnügen ausgeschlossen wird. Inhaltlich orientiert sich der DLC an Rissen, die sich überall in der Galaxie gebildet haben, sowie deren Erforschung. Gleichzeitig geht der DLC auf die Xsotan und deren Hintergründe genauer ein.
Gemeinsam mit dem neuen DLC wird Avorion außerdem ein kostenloses Update erhalten, das allgemeine Verbesserungen erhalten wird. Weitere Informationen sollen in den nächsten Wochen folgen. Bis dahin könnt ihr noch einmal in die Welt von Starfield reisen.

Weitere Beiträge

NEWS
PLAYSTATION 4PLAYSTATION 5

God of War Ragnarök: Das Warten nimmt kein Ende

NEWS
PCXBOX ONESERIES X

Redfall heißt euch im neusten Trailer willkommen

NEWS
PCPLAYSTATION 4SWITCHXBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Cult of the Lamb: Das 1×1 zur Kulterrichtung

NEWS
PCPLAYSTATION 4SWITCHXBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

NBA 2K22 startet morgen in Season 8

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONE

RimWorld erscheint bald für die Konsolen