Quelle: Warner Bros. Games
play-rounded-fill

Quelle: Warner Bros. Games

May the 4th be with you! Ihr seid große Star Wars-Fans und wollt zum Star Wars-Tag was Cooles zocken? Wir haben zwei Tipps für euch, die Retro-Fans und Befürworter moderner Technologien begeistern sollten.

video
play-rounded-fill

Beginnen wir mit einem Game, das schon einige Jahrzehnte zurück liegt und damit fast so alt ist, wie das Star Wars-Franchise selbst. Empire Strikes Back von The Parker Brothers ist im Jahr 1982 für den Atari 2600 und den Intellivision erschienen. Der Titel entführt euch auf den Eisplaneten Hoth, wo ihr euch großen AT-ATs zur Wehr setzen müsst. Das Kollektiv Megastyle hat auf der Seite itch.io eine aufgehübschte Version für den Commodore 64 und den PC zum kostenlosen Download bereit gestellt.

Falls es doch lieber was Moderneres sein dürfte, haben die Warner Bros. Games was für euch bereit gestellt. Zum Star Wars Day veröffentlichte der Publisher verschiedene DLC-Packs zu LEGO Star Wars: Die Skywalker Saga, mit denen ihr noch mehr Figuren zu eurem Basisspiel hinzufügen könnt. Folgende Packs stehen ab sofort bei allen Stores zur Verfügung:

  • The Mandalorian Staffel 1
  • The Mandalorian Staffel 2
  • Rogue One: A Star Wars Story
  • Klassische Charaktere
  • Trooper Batch
  • Bad Batch

Mehr zu den LEGO Star Wars: Die Skywalker Saga findet ihr in unserer Übersicht. Wenn ihr eure Liebe zum Star Wars zum Ausdruck bringen möchtet, könnt ihr euch neuen Star Wars Merch zulegen. Außerdem präsentiert Lucasfilm Games einige Neuigkeiten, die ihr ab sofort auf Disney+ streamen könnt.

Weitere Beiträge

NEWS
PCPLAYSTATIONNINTENDOXBOX

Der Cybertruck in Fortnite: Community & Entwickler im Hass vereint

NEWS
PLAYSTATIONXBOX

New World: Aeternum – Morgen startet die geschlossene Beta

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Ubisoft reagiert auf Kritik: Assassin’s Creed Shadows im Fokus der japanischen Community

NEWS

Fortnite: LEGO-Sets geleaked

NEWS

HALO: Staffel 2 demnächst im Heimkino