Insomniac Games und Nixxes Studios bringen in etwas mehr als einem Monat die PC-Version zu Spider-Man: Miles Morales an den Start. Ähnlich wie die vor Kurzem veröffentlichte PC-Version von Spider-Man Remastered, wird der Titel viele Verbesserungen, anpassbare Einstellungen und Unterstützung für eine große Bandbreite an Hardware-Konfigurationen bieten.

video
play-rounded-fill

Spider-Man: Miles Morales verfügt über Optionen für Raytracing-Reflexionen mit verschiedenen Qualitätsstufen und neu hinzugefügte Raytracing-Schatten für Beleuchtung im Freien, die durch Sonne oder Mond entsteht. Dadurch werden realistische Schatten mit natürlichen Verläufen ermöglicht und die visuelle Detailtreue von New York noch vergrößert. Das Spiel unterstützt die aktuellsten leistungsverbessernden Hochskalierungstechnologien wie NVIDIA DLSS 3.

Bereits jetzt kann Spider-Man: Miles Morales für PC auf Steam und im Epic Games Store vorbestellt werden. Bei einer Vorbestellung können sich Spieler auf folgende Inhalte freuen:

●     Drei Fertigkeitspunkte, um Fähigkeiten von Beginn des Spiels an freizuschalten

●     Vorabzugang zum Schwerkraftquelle-Gerät

●     Zwei-Anzüge-Paket mit dem T.R.A.C.K.-Anzug und dem „Ins Spider-Versum“-Anzug

Spider-Man: Miles Morales erscheint am 18. November als PC-Version auf Steam und im Epic Games Store! Außerdem erhaltet ihr den Titel für PlayStation 4 und PlayStation 5.

Weitere Beiträge

NEWS
PC

Life by You: Zum dritten Mal verschoben

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Ein neues Kapitel der GreedFall-Saga: GreedFall II: The Dying World

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Skull & Bones: Saison 1 Highlights & Vorschau auf Saison 2

NEWS
PC

Die Zukunft von Manor Lords: Ein Blick nach vorn

NEWS

Pikmin Bloom MINI WALK: Ein Highlight auf dem Japan-Tag