Quelle: Focus Entertainment
play-rounded-fill

Quelle: Focus Entertainment

Focus Entertainment und Mundfish haben heute das Release-Datum von Atomic Heart bestätigt. Die alternative Realität erwartet euch im Februar nächsten Jahres für PC, PlayStation und Xbox.

video
play-rounded-fill

Menschen und KI Kreationen leben zusammen in friedlicher Co-Existenz – was könnte nur schiefgehen? Findet es selbst heraus, wenn Atomic Heart nach langem Dornröschenschlaf endlich am 21. Februar 2023 für PC, PlayStation und Xbox erscheint. Es liegt an euch die Geschicke der Utopie zu lenken, in die verdorbene SciFi-Welt einzutauchen und zahlreichen Gegnern den Kampf anzusagen.

In Atomic Heart müsst ihr gegen abtrünnige Roboter, riesige Maschinen und schaurige Mutanten kämpfen. Um ihnen gewachsen zu sein, könnt ihr euren Kampfstil an die Gegner anpassen, indem ihr entsprechende Ausrüstungsgegenstände und die Umgebung in eure Gefechte mit einbezieht. Wenn ihr hinter die Kulissen dieser düsteren Dystopie blicken möchtet, müsst ihr mit eurem eigenen Blut bezahlen. Mehr zur Story präsentieren wir euch im entsprechenden Trailer.

Atomic Heart steht ab sofort zur Vorbestellung bereit, mit der sich Interessierte exklusive Waffenskins sichern können. Zur Auswahl stehen Standard Edition, Gold Edition und Premium Edition. Im Laufe der Zeit sollen außerdem 4 DLCs erscheinen, die euch Zugriff auf neue Labore, Gebiete, Waffen, Gegner und Bosse erlauben.

Weitere Beiträge

NEWS
PCPLAYSTATION 4SWITCHXBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Hogwarts Legacy: Magische Orchestermusik in neuem Trailer

NEWS
PCPLAYSTATION 5SERIES X

Star Wars Jedi: Survivor – Steam leakt das Release-Datum!

NEWS
PCPLAYSTATION 4SWITCHXBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Ein kunterbuntes Sound-Erlebnis: Das Teufel Zola im Gamers.de XMAS-Gewinnspiel

NEWS
PCPLAYSTATION 5SERIES X

Blacktail präsentiert schaurige Wälder im neuen Trailer

NEWS
PCPLAYSTATION 4SWITCHXBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

The Game Awards: Neuer Hype-Trailer macht Lust auf mehr