Sony hat am heutigen Nachmittag den Release-Termin von PS VR2 bekannt gegeben. Im Februar nächsten Jahres könnt ihr die neuste Generation der virtuellen Realität erleben. Wir stellen euch die käuflich erwerblichen Bundles und deren stolzen Preis vor.

video
play-rounded-fill

Im Laufe diesen Jahres sind bereits zahlreiche Spiele für PS VR2 angekündigt worden. Jetzt wissen wir endlich, wann die entsprechende Peripherie auf dem Markt erscheint. Am 22. Februar 2023 soll das neue VR-System von PlayStation auf dem Markt erscheinen. Allerdings kostet die Basisausstattung fast so viel wie eine neue Konsole.

Im PlayStation Blog werden zwei Versionen des PS VR2-Systems sowie eine Ladestation für die Sense-Controller angeboten. Das Standard-Bundle bestehend aus Headset, Sense-Controller und Stereokopfhörern und soll für rund 599,99 Euro erhältlich sein. Das Call of the Mountain Bundle bietet euch zusätzlich das gleichnamige Horizon-VR-Adventure und soll für 649, 99 Euro angeboten werden. Die Ladestation für die Sense-Controller soll für 49, 99 Euro auf dem Markt erscheinen.
Die Vorbestellungen beginnen ab dem 15. November, wobei sich Interessierte bereits jetzt dafür registrieren können.

Wer sich einige Games für das PS VR2-System sichern möchte, soll ebenfalls innerhalb diesen Monats mit den Vorbestellungen beginnen können. Wir stellen euch eine Auswahl der verfügbaren Games in der Übersicht vor. Weitere Infos zur Vorbestellung und dem VR-System findet ihr auf der Produktseite.

Weitere Beiträge

NEWS
STREAMING

Red Bull Can You Make It?: Drei Streamer reisen ohne Bargeld durch Deutschland

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Alone in the Dark zeigt neues Gameplay

NEWS
PLAYSTATIONXBOX

Brothers: A Tale of Two Sons Remake ist erschienen

NEWS
PC

Fortnite baut LEGO-Kooperation mit 2 neuen Modi weiter aus

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Skull & Bones: Saison 1 Raging Tides ist da!