Quelle: Sloclap
play-rounded-fill

Quelle: Sloclap

Im Februar diesen Jahres erschien Sifu für den PC und die PlayStation-Konsolen. Mit dem heutigen Tag erobert das spektakuläre Martial Arts-Adventure von Sloclap die Nintendo Switch.

video
play-rounded-fill

Nachdem Sifu Anfang des Jahres erschienen war, galt das Game als einer der ersten GOTY-Anwärter. Schließlich wurde das Kongfu-Adventure in den ersten drei Wochen nach Release mehr als eine Million mal verkauft und von der Kritik hoch gelobt. Im Laufe diesen Jahres veröffentlichte Entwickler Sloclap zwei Updates und fügte zahlreiche Features hinzu. Dazu gehören neue Schwierigkeitsmodi, neue Gameplay-Modifikationen und neue Outfits. Wer den Titel nun auf der Nintendo Switch spielt, wird auf all diese Updates sofortigen Zugriff haben.

In Sifu spielt ihr in die Rolle eines Pak Mei Kongfu-Schülers oder einer Schülerin. Nachdem eure Familie von einem Killerkommando ermordet worden ist, trainiert ihr euer gesamten Leben, um euch auf die Rache vorzubereiten. Während ihr die Organisationen aufsucht und an ihren Mitgliedern und Oberhäuptern Rache übt, zahlt ihr einen teuren Preis: Lebenszeit. Dank eures Talismans werdet ihr nach jedem Tod wiederbelebt und erhaltet XP, um neue Skills zu lernen. Doch altert ihr nach jeder Wiedererweckung um einige Jahre. So stellt sich schließlich die Frage, ob ein Leben ausreicht, um Kongfu zu meistern.

Wenn ihr mehr zu Sifu erfahren möchtet, erhaltet ihr weitere spannende Infos in unserer Übersicht. Sifu könnt ihr ab sofort im Nintendo eShop für 39,99 Euro erwerben.

Weitere Beiträge

NEWS

Prime Day 2024: Diese Gaming-Hardware ist reduziert

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Prime Day 2024: Die folgenden Spiele sind reduziert

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Phasmophobia: Horrormultiplayer erscheint im Herbst für Konsolen

NEWS

Analogue Pocket: Neue Aluminium Edition lässt Retro-Gaming-Herzen höher schlagen

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Black Myth: Wukong – Ein grafisches Meisterwerk mit hohen Anforderungen