Quelle: Blizzard
play-rounded-fill

Quelle: Blizzard

Am Donnerstag wurde das Datum geleakt, während der The Game Awards hat es Blizzard bestätigt. Diablo IV hat endlich ein Release-Datum!

Blizzard zeigte sich in der Nacht von Donnerstag auf Freitag wieder in seiner Paradedisziplin: den Cinematic-Trailern Mit einem epischen Kampf zwischen Himmel und Hölle enthüllte man endlich das Release-Datum von Diablo IV. Am 6. Juni 2023 ruft euch Sanktuario zu einem Neuen Kampf gegen das Böse.

Wie der epische Trailer zeigt, werden wir in Diablo IV wieder auf die Dämonin Lilith und den Erzengel Inarius treffen. Beide Wesen führen im Video ihre totbringenden Armeen in die Schlacht. Doch wie es aussieht, scheint der Engel mit seinen himmlischen Armeen überlegen.
Ob dies so bleibt, werdet ihr im Sommer selbst herausfinden können.

Zum Release von Diablo IV werden SpielerInnen zwischen den Klassen Barbar, Druide, Totenbeschwörer, Jäger und Zauberin wählen können. Allem Anschein nach hat sich Blizzard damit gegen den Kreuzritter erschienen. Ob ihr dieser zu einem späteren Zeitpunkt verfügbar sein wird, ist noch nicht bekannt.
Weitre Meldungen zum Game findet ihr in unserer Übersicht. Mehr zu den Vorbestellerboni findet ihr auf der offiziellen Website heraus.

Weitere Beiträge

NEWS
PCPLAYSTATION 5SERIES X

Hogwarts Legacy: Konsolen-Gamer profitieren vom Early Access

NEWS
PC

The Day Before zeigt neues Gameplay-Material

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Brettspielfans aufgepasst! CATAN kommt auf die Konsolen

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Die Sims 4: Zusammen wachsen-Erweiterungspack angekündigt

NEWS
PC

A Bavarian Tale: Totgeschwiegen ist ab sofort erhältlich