Quelle: Capcom
play-rounded-fill

Quelle: Capcom

Weitere Neuigkeiten zu Dragon’s Dogma II könnten demnächst erfolgen. Zumindest hat Hideaki Itsuno dies in in einem Interview angekündigt. Darin spricht er auch über seine Ambitionen für das Jahr 2023.

Im Sommer hatte Capcom das 10-jährige Jubiläum von Dragon’s Dogma gefeiert. Im Zuge dessen hatte Hideaki Itsuno Dragon’s Dogma II angekündigt. Wer den Game Director bis dahin noch nicht kannte, erlebte während des Livestreams seine drollige Art.
Diese sympathischen Charakterzüge kamen auch erst kürzlich wieder zum Vorschein.

In einem Interview mit Famitsu (9. Interview auf der Seite) sprach der Game Director über seine Ziele für das Jahr 2023. Dabei thematisierte er zum einen sein Privatleben. So wolle er sich um seine Rückenschmerzen kümmern und einen Motorradführerschein machen (- aber erzählt das bloß nicht seiner Frau! 😄).
Zum anderen kam er auch auf die Entwicklungsarbeiten von Dragon’s Dogma II zu sprechen. Dabei erklärte er Folgendes:

Ich bin so vertieft in die Produktion von Dragon’s Dogma II, dass ich die Jahreszeiten vergesse. Es geht gut voran, und ich möchte den Grad der Fertigstellung verbessern, damit ich euch so bald wie möglich weitere Updates bringen kann.

Mehr ist über den Titel leider noch nicht bekannt. Der Release von Dragon’s Dogma II soll irgendwann 2023 erfolgen. Auf welchen Plattformen wir die Fortsetzung zocken können, steht allerdings noch nicht fest.

Weitere Beiträge

NEWS
PCPLAYSTATION 5SERIES X

Hogwarts Legacy: Konsolen-Gamer profitieren vom Early Access

NEWS
PC

The Day Before zeigt neues Gameplay-Material

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Brettspielfans aufgepasst! CATAN kommt auf die Konsolen

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Die Sims 4: Zusammen wachsen-Erweiterungspack angekündigt

NEWS
PC

A Bavarian Tale: Totgeschwiegen ist ab sofort erhältlich