video
play-rounded-fill

Maxis und EA haben zwei neue Erweiterungssets für The Sims 4 vorgestellt. Während ihr mit dem Badutensilien-Set eurem Lokus neuen Pepp verleihen könnt, könnt ihr mit dem Unterwäsche-Set auf im Schlafzimmer für frischen Wind sorgen. Die Sets sind bereits ab morgen verfügbar.

Zugegebenermaßen… beim Thema Unterwäsche-Set dachten wir ja direkt an Adamskostümierung. Aber ganz so zwanglos wird es bei The Sims 4 dann doch nicht. Stattdessen bietet euch das Set spaßige sowie kokette Loungewear mit Spitze, Bändern und figurschmeichelnden Schnitten. Peppt euren Kleiderschrank mit Spitzenbodys, verschiedenen Unterwäsche-Stilen und Boxershorts auf, die mit reizvollen Materialien, Farben und Mustern ausgestattet sind.
Für dieses Set ist EA eine Partnerschaft mit MeUndies eingegangen. Beide Unternehmen möchten dazu beitragen, dass sich sowohl SpielerInnen als auch Sims wohl in ihrem eigenen Körper fühlen.

Auch das Badutensilien-Set soll weiteren Individualisierungsfreiraum bei The Sims 4 bieten. Gestaltet eure Badezimmer als absolute Oasen, wo Sims sich von ihrem stressigen Alltag erholen können. Oder lasst das Chaos, das euren Sims sowieso schon inne wohnt, hier zum Vorschein kommen. Mit neuer Dekor könnt ihr eure Bäder auch nach dem Alter eurer Sims gestalten. Ob ihr verspielte Wandtattoos für Kinder oder Gebisse für die Großeltern unterbringen möchtet, eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Beide neuen Sets sind ab morgen, dem 19. Januar für alle Plattformen erhältlich. Weitere Infos zu The Sims 4 findet ihr in unserer Übersicht und auf der offiziellen Website.

Weitere Beiträge

NEWS

Neue Hoffnung für Fans: Amazon bestätigt zweite Staffel der Fallout-Serie

NEWS

Deutscher Computerspielpreis 2024: Das sind die Gewinner

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Kingdom Come: Deliverance II offiziell angekündigt

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Kostenloses Probespielen von Assassin’s Creed Mirage jetzt möglich

NEWS
PC

Hades II zeigt im umfangreichen Stream Gameplay-Material