Quelle: PlayStation
play-rounded-fill

Quelle: PlayStation

Die Geschichte von Horizon Forbidden West geht in die nächste Runde. Der DLC Burning Shores erscheint zwar erst Mitte April, doch kann bereits jetzt vorbestellt werden.

In Horizon Forbidden West hat Aloy weitere Erkenntnisse über den Ausbruch der Apokalypse aufdecken können. Was sie nun erwartet, erfahrt ihr in dem kommenden DLC Burning Shores. Die Handlung bringt sie in das postapokalyptische Los Angeles, das mittlerweile zu einer gefährlichen Vulkan-Landschaft geworden ist. Neben neuen Abenteuern erwarten euch auch neue Figuren und Maschinenwesen.
Da die Handlung direkt nach den Ereignissen von Forbidden West einsetzt, müsst ihr die Hauptstory beendet haben, um die Erweiterung spielen zu können.

Wer Burning Shores vorbestellt, darf sich auf über zwei digitale Vorbestellerboni freuen. Zum einen gibt es das Schwarzzeit-Farben-Outfit. Dieses ist beim ersten Händler verfügbar, der Farbe verkauft. Zum anderen schaltet ihr den Schwarzzeit-Scharfschussbogen frei. Dieser ist beim ersten Händler in den Brennenden Küsten erhältlich.

Burning Shores erscheint am 19. April für die PlayStation 5. Wer sich die Zeit bis zum Release versüßen möchte, kann im Spin-off Call of the Mountain vorbei schauen.

Weitere Beiträge

NEWS
PC

Sons of the Forest: Vollversion veröffentlicht mit spannenden Neuerungen

NEWS
PCPLAYSTATION

Helldivers 2 Serverkapazitäten werden endlich erhöht

NEWS
PLAYSTATION

The Wizards – Dark Times: Brotherhood jetzt auf PlayStation VR2 erhältlich

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Dying Light 2 Stay Human: Gratiswochenende bei Steam zum zweiten Jahrestag

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Flintlock: The Siege of Dawn zeigt neues Gameplay