Quelle: PlayStation
play-rounded-fill

Quelle: PlayStation

God of War Ragnarök ist eines der beliebtesten Spiele des vergangenen Jahres. Das bestätigen auch die BAFTA Game Awards, bei denen das Adventure in verschiedenen Kategorien den Titel Game Of The Year erhalten hat. Am gestrigen Abend hat Santa Monica ein Update für den gefeierten Titel veröffentlicht.

Wer God of War Ragnarök bereits beendet hat, sollte das Game vielleicht nochmal hervorkramen. Denn Entwickler Santa Monica Studio und Publisher PlayStation haben dem Action Adventure nochmal einige Features hinzugefügt.
Neben dem Modus Neues Spiel+ gehören auch verschiedene Ausrüstungsgegenstände dazu. So ist Kratos zum Anfang eines neues Spiels direkt mit der Rüstung des Schwarzbären ausgerüstet, die ihr schon aus der Anfangssequenz des Spiels kennen dürftet. Hinzu kommen weitere Rüstungen, der Spartaner-Aspis und ein neuer Schild.

Neue Individualisierungs- und Gameplay-Features

Das mit God of War Ragnarök frisch eingeführte Transmog-Feature erhält ebenfalls ein Upgrade in Form von neuen Farbkombinationen und Stilen für die 13 existierenden Rüstungen. Außerdem können nun alle Ausrüstungsgegenstände auf Level 9 durch eine neue Stufenobergrenze noch einmal verbessert werden. Dazu gehört auch das Ausrüsten neuer Zauber inklusive negativer Boni, die in manchen Herausforderungen eher Bürden als Hilfen sind.
Auch das Gameplay erhält durch neue Entwicklungsfade für Fähigkeiten und eine Erweiterung der Trainingsarena in Niflheim ein Upgrade. Damit es herausfordernd bleibt, sind die Bosskämpfe angepasst und die Gegner verbessert worden.

Auch wenn God of War Ragnarök für viele bereits ein großes Kinoerlebnis war, fügen Entwickler und Publisher durch den Schwarz-Weiß-Rendering-Modus einen weiteren cineastischen Twist hinzu.

Weitere Infos zu God of War Ragnarök findet ihr in unserer Übersicht sowie auf im offiziellen PlayStation Blog.

Weitere Beiträge

NEWS
PLAYSTATION

Days of Play: Die Schnäppchenjagd für die PlayStation kehrt zurück!

NEWS

Activision: Klage der Uvalde-Familien gegen den Call of Duty-Hersteller

NEWS
PLAYSTATION

PlayStation Showcase: Kommt nun etwas Kleineres?

NEWS
PLAYSTATIONXBOX

Elden Ring: Eine Überraschung nach 500 Spielstunden

NEWS
PLAYSTATION

Astro Bot: Kommt demnächst ein neues Game?